Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Das Chartbild des EUR/USD Tagescharts ist negativ einzuschätzen. Eine Fortsetzung des etablierten Abwärtstrends ist wahrscheinlich. Das nächste Kursziel könnte die 61,8 % Fibonacci-Korrektur bei 1,1186 sein (im Chart eingezeichnet) und dann die 78,6 % Fibonacci-Korrrektur bei 1,0814. Dort befindet sich auch noch ein großes offenes Gap (Kurslücke), die im Chart mit dem roten Rechteck gekennzeichnet ist.
clock-icon18.08.2018 - 17:22:05 Uhr | ad-hoc-news.de

EUR/USD mit Reversal zum Wochenschluß

Bild: Karsten Kagels, Karsten Kagels, ad-hoc-news.de Bild: Karsten Kagels, Karsten Kagels, ad-hoc-news.de

Trend des Wochenchart: Abwärts   Der abgebildete Wochenchart des Währungspaares Euro/Dollar (EUR/USD Forex) zeigt die Kursbewegung seit Januar 2015. Jeder Kursstab stellt die Kursentwicklung für eine Woche dar, bei einem letzten Kurs von 1,1437. Zum Wochenschluß kann EUR/USD nahe dem Wochenhoch schließen.      EUR/USD kann sich zum Wochenschluß deutlich erholenAus Sicht des Wochencharts ist EUR/USD vor zwei Wochen aus einer Konsolidierung (im Chart grau hinterlegt) nach unten ausgebrochen und hat damit den Abwärtstrend seit dem Jahreshoch bei 1,2555 erneut bestätigt.Die aktuelle Wochenkerze erreichte ein Wochentief bei der glatten Zahl 1,1300, wo sich auch das Novemberhoch des Jahres 2016 befindet, wie man im Chart sehen kann.


Von da ausgehend hat es zum Wochenschluß eine kräftige Kurserholung gegeben und EUR/USD schließt nahe dem Wochenhoch (Reversal).Fazit unserer EUR/USD ChartanalyseDas Chartbild des EUR/USD Tagescharts ist negativ einzuschätzen. Eine Fortsetzung des etablierten Abwärtstrends ist wahrscheinlich.


Das nächste Kursziel könnte die 61,8 % Fibonacci-Korrektur bei 1,1186 sein (im Chart eingezeichnet) und dann die 78,6 % Fibonacci-Korrrektur bei 1,0814. Dort befindet sich auch noch ein großes offenes Gap (Kurslücke), die im Chart mit dem roten Rechteck gekennzeichnet ist.Erst ein Kursanstieg über das aktuelle Junihoch bei 1,1851 würde das Chartbild deutlich verbessern und das negative Chartbild auf neutral drehen.Mit freundlichen GrüßenIhr Karsten Kagels PS: Schauen Sie auf meiner Homepage nach den Forexhandelssignalen.    

Das könnte Sie auch interessieren:

An der Börse schloss die iSign-Aktie am 16 11 2018 mit dem Kurs von 0,34 USD


Frankfurt - Im Fokus: Der Schweizer Franken ist im letzten Monat in einer volatilen Seitwärtsbewegung gegenüber dem Euro geblieben, so die Analysten der DekaBank Mit knapp über 1,14 EUR/CHF stehe er damit immer noch auf einem für die Schweizerische Nationalbank (SNB) unkomfortablen Niveau


Century weist zum 16 11 2018 einen Kurs von 21,6 USD an der Börse auf


Der Kurs der Aktie Nuverra Environmental stand am 16 11 2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse NYSEAmerican bei 9,61 USD


Der Euro gegen den US-Dollar (EUR/USD) ist ein spannender Markt und ein wichtiger dazu


Los Angeles (dpa) ? Ein schwarzes Cabrio, das einst die Hollywood-Ikone Marilyn Monroe fuhr, hat bei einer Versteigerung in Beverly Hills einen Preis von 490 000 Dollar erzielt (429 000 Euro)


British-Open-Sieger Francesco Molinari hat seine triumphale Golf-Saison mit dem ersten Gesamtsieg im Race to Dubai gekrönt Der Italiener beendete das mit 8,0 Millionen Dollar (7,08 Millionen Euro) dotierte Turnierfinale im Arabischen Emirat mit 282 Schlägen auf Platz 26


Der Eurokurs hat am Freitag deutlich zugelegt und ist zwischenzeitlich über die Marke von 1,14 US-Dollar gestiegen


Eine wichtige Stabilisierung im Dow Jones und WTI Öl kurz vor dem Wochenende? The post Wichtige Stabilisierung im Dow Jones und WTI Öl? EUR/USD mischt mit appeared first on finanzmarktwelt de


Mit rund 92 Mio Dollar (81 Mio Euro) hat ein Gemälde des US-Künstlers Edward Hopper (1882-1967) bei den traditionellen Herbstauktionen in New York den nächsten Rekord aufgestellt