Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Harte Gold Corporation gibt Ernennungen in den Board of Directors bekannt.
clock-icon16.10.2019 - 08:12:36 Uhr | dgap.de

Harte Gold Corporation, CA4161901067


^DGAP-News: Harte Gold Corporation / Schlagwort(e): Personalie/Sonstiges16.10.2019 / 08:09Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Toronto - 15. Oktober 2019 - HARTE GOLD CORP. ("Harte Gold" oder das"Unternehmen") (TSX: HRT / OTC: HRTFF / Frankfurt: H4O) gibt die Aufnahmevon Joseph Conway und James Gallagher in den Board of Directors (der"Board") von Harte Gold bekannt.


Herr Conway wird auch den Vorsitz desPrüfungsausschusses übernehmen.Gemäß der Pressemitteilung vom 28. August 2019 war ein Teil des Mandats desGovernance-Ausschusses die Ermittlung von zwei unabhängigenDirector-Kandidaten. Der Schwerpunkt lag auf Kandidaten, dieBetriebserfahrung, finanzielle Expertise und Erfahrungen inUnternehmensführung einbringen werden, um die kontinuierlicheProduktionssteigerung in der Mine Sugar Zone zu unterstützen.


Nach einereingehenden Prüfung potenzieller Kandidaten stimmte der Governance-Ausschussseinen Empfehlungen an den Board einstimmig zu. Das Unternehmen freut sich,sowohl Joseph Conway als auch James Gallagher im Board of Directors vonHarte Gold zu begrüßen.Herr Conway, B.Sc., MBA, verfügt über 30 Jahre Erfahrung in derGeschäftsführung und in der Finanzbranche.


Zuvor war Herr Conway Presidentund CEO von Primero Mining, bevor diese Gesellschaft im Jahr 2018 von FirstMajestic Silver Corp. übernommen wurde. Davor war er von 2003 bis 2010President und CEO von IAMGOLD. Während dieser Zeit führte Conway IAMGOLDdurch die Transformation von einem Junior-Joint-Venture-Unternehmen zu einemführenden mittelgroßen Goldproduzenten im Wert von 6 Milliarden Dollar.Während seiner Zeit in der Geschäftsführung war Herr Conway an strategischenEntwicklungen beteiligt, einschließlich Fusionen und Akquisitionen,Unternehmensumstrukturierungen und Zugang zu den Kapitalmärkten für über 1,2Mrd.


USD an Fremd- und Eigenkapital.Herr Gallagher, B.Eng. ist eine erfahrene Führungskraft aus derBergbaubranche und ein qualifizierter Ingenieur mit einer 35-jährigenErfolgsgeschichte in der Optimierung der Betriebsleistung, der Leitungerfolgreicher Projekte und der Beratung auf globalem Niveau. Herr Gallagherist derzeit President und CEO von North American Palladium Ltd.


("NAP").Seit seinem Eintritt bei NAP hat Herr Gallagher das Senior-Managementteamwieder aufgebaut, fortschrittliche Technologien und Bergbaumethoden in derMine Lac des Illes eingeführt und innerhalb von zwei Jahren einebetriebliche und finanzielle Wende vollzogen, die die Mine Lac des Illes zueiner der größten Untertageminen Kanadas machte.


Dies gipfelte in demkürzlich bekannt gegebenen Verkauf von NAP für 1 Milliarde USD an ImpalaPlatinum. Vor NAP war Herr Gallagher 24 Jahre bei Falconbridge Inc. inverschiedenen operativen Positionen und Projektleitungsfunktionen tätig undacht Jahre als Global Director of Mining für Hatch, das eines der größtenEPCM-Teams im Bergbausektor in Nordamerika leitet.


Herr Gallagher istderzeit im Board der Ontario Mining Association.Board-Erneuerung und Management-UpdateAufgrund des Board-Erneuerungsplans ist Richard Faucher aus dem Boardzurückgetreten. Der Schwerpunkt liegt nun auf dem Abschluss der Suche nachdem President und CEO. Es wurden mehrere hochkarätige Kandidatenidentifiziert, und das Unternehmen wird weitere Informationen bereitstellen,sobald eine Entscheidung getroffen wurde.Über Harte Gold Corp.Harte Gold ist Ontarios jüngster Goldproduzent mittels ihrer sichvollständig in Unternehmensbesitz befindlichen Mine Sugar Zone in WhiteRiver, Ontario.


Unter Verwendung eines Cut-off-Gehalts von 3,0 g/t Auumfasst die Mineralressourcenschätzung, datiert den 19. Februar 2019, eineangezeigte Mineralressource von 4.243.000 Tonnen Erz mit einem Gehalt von8,12 g/t für 1.108.000 Unzen enthaltenem Gold und eine geschlussfolgerteMineralressource von 2.954.000 Tonnen mit einem Gehalt von 5,88 g/t für558.000 Unzen enthaltenes Gold.Mit Wirkung vom 15.


Februar 2019 wurde eine Machbarkeitsstudie gemäß NI43-101 für die Mine Sugar Zone durchgeführt, in der die Gesamtvorräte von3.879.000 Tonnen mit einem Gehalt von 7,1 g/t Au für 890.000 Unzen Goldberechnet wurden. Die Exploration auf der 79.335 Hektar umfassendenLiegenschaft Sugar Zone, die einen signifikanten Grünsteingürtel abdeckt,wird fortgesetzt.Für weitere Informationen:Stephen G.


RomanChairman und Interim-CEOTel. +1-416-368 0999E-Mail: sgr@hartegold.comShawn HowarthVice President Corporate DevelopmentTel. +1-416-368 0999E-Mail: sh@hartegold.comIm deutschsprachigen Raum:AXINO GmbHFleischmannstraße 1573728 Esslingen am NeckarTel. +49-711-82 09 72 11Fax +49-711-82 09 72 15office@axino.dewww.axino.deDies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich.


EineHaftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.16.10.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap.de890855 16.10.2019°

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Zinstief könnte hinter uns liegen – zum Leidwesen von Gold


St Helier, 13 November 2019 - Caledonia Mining Corporation Plc ("Caledonia" oder das "Unternehmen" - https://www youtube com/watch?v=JyshOSN-5cs=1s) gibt seine operativen und finanziellen Ergebnisse für das dritte Quartal 2019 ("Q3" oder das


Die NEC Corporation (NEC; TOKYO: 6701), ein führender Anbieter von IT- und Netzwerktechnologien, und die VAXIMM AG, ein schweizerisch-deutsches Biotech-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung oraler T-Zell-Immuntherapien konzentriert, gaben heute bekannt, dass die Unternehmen einen strategischen Kooperationsvertrag für klinische Studien und eine Beteiligungsvereinbarung zur Entwicklung neuartiger, personalisierter Neoantigen-Krebsimpfstoffe unterzeichnet haben


Eröffnung von Büros in der Region Boston und Nordeuropa Portland, Oregon - Die Agilyx Corporation ("Agilyx"), der Marktführer im Bereich chemisches Recycling von gemischten Kunststoffabfällen zu Polymeren, Chemikalien und kohlenstoffarmen Kraftstoffen, gab heute die Ausweitung der Unternehmensaktivitäten bekannt, um