Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Tagesschau-Moderator Schreiber will mehr als nur Nachrichten vorlesen.
clock-icon16.01.2017 - 01:00:56 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der neue "Tagesschau"-Moderator Constantin Schreiber will künftig mehr als nur Nachrichten vorlesen: "Ich will bei der Tagesschau so journalistisch wie möglich arbeiten", sagte Schreiber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe

Bild: Sendestudio der Bild: Sendestudio der "tagesschau", über dts Nachrichtenagentur

"Themen wie Migration oder Integration waren lange Nischenthemen. Spätestens seit dem vergangenen Jahr hat sich das verändert", erklärte der Berliner Journalist. Für sein Format "Marhaba" wurde er mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Schreiber spricht Arabisch und arbeitete unter anderem für einen ägyptischen Fernsehsender.


Die "Tagesschau" gelinge der Sprung in die digitale Welt schon jetzt, lobte Schreiber seinen neuen Arbeitgeber. "Sie ist etwa bei Facebook und Instagram sehr präsent." Er betonte: "Es gibt im Fernsehen nur noch wenige Kronjuwelen. Für die Unterhaltung gibt es den `Tatort`, für die Nachrichten ist die `Tagesschau` die stärkste Marke." Auch im "Nachtmagazin" der ARD wird Schreiber künftig zu sehen sein.


Das könnte Sie auch interessieren:

Mainz - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Wie wird man Teil einer Gruppe? Was bedeutet "Integration"? Darüber diskutiert Moderator Florian Weber mit seinen Gästen in der Alten Feuerwache Mannheim am


Was "quer" zur meistgesehenen Sendung im Bayerischen Fernsehen macht, weiß Moderator Christoph Süß auch nicht


Als Dagmar Berghoff 1976 zur ARD-"Tagesschau" kam, waren die Nachrichten noch eine Männerdomäne


Der Moderator Jan Böhmermann kommt zu Besuch ins US-Fernsehen


Landwirtin Veronika Eisenhofer betont:  „Es ist uns ein Anliegen, dass die Leute auch wissen, was auf den Feldern ihrer Heimat wächst!“ Grund genug, eine spezialle Fraucht mal genauer zu beleuchten: Die Dachauer Nachrichten begleiten der Zuckerrübe auf ihrem Weg – von der Aussaat, über die Ernte, bis zur Weiterverarbeitung


Normalerweise ist es Jan Hofer, der in der "Tagesschau" die Nachrichten vorliest


Anspruchsvoller Journalismus und Satire – für diesen Mix im BR Fernsehen steht seit 20 Jahren die Sendung quer mit Moderator Christoph Süß


Erschütternde Momente heute früh im Sat 1 Frühstücksfernsehen: Das ganze Team trauert um den beliebten Nachrichten-Moderator Martin Haas, der am Dienstag, 27


Mehr und mehr Leute verzichten auf lineares Fernsehen und entscheiden sich für Video on Demand


Seit 1991 moderierte der 2,01 Meter-Mann die Nachrichten im „SAT 1-Frühstücksfernsehen” und war damit nicht nur der größte, sondern auch der dienstälteste SAT 1-Moderator