Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Paderborn verliert deutlich gegen Schalke.
clock-icon15.09.2019 - 19:56:36 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 gegen den FC Schalke 04 mit 1:5 verloren

Bild: Schalke-Fans, über dts Nachrichtenagentur Bild: Schalke-Fans, über dts Nachrichtenagentur

Das erste Tor der Partie erzielte der Paderborner Cauly Oliveira Souza per Kopf nach einer Flanke von Sven Michel in der 8. Minute. Der Ausgleichstreffer fiel in der 33. Minute: Salif Sané köpfte den Ball nach einem Zuspiel von Bastian Oczipka unbedrängt ins Tor. In der 50. Minute brachte Suat Serdar die Gelsenkirchener per Distanzschuss in Führung.


Nach guter Vorarbeit von Weston McKennie und Jonjoe Kenny baute Amine Harit die Führung in der 71. Minute weiter aus. Den vierten Treffer für Schalke schoss der eingewechselte Ahmed Kutucu nach einer Vorlage von Guido Burgstaller in der 83. Minute. Kutucu war auch am nächsten Treffer von Schalke beteiligt, diesmal in der 85.


Das könnte Sie auch interessieren:

Unterföhring - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www presseportal de/pm/25171/4439619 - Next Generation! ProSieben zeigt das erste Fußball-Länderspiel in seiner Geschichte live


Der Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat angekündigt, gegen die vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängte Sperre gegen den Innenverteidiger David Abraham Einspruch einzulegen


Nach seiner Attacke gegen den Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg, Christian Streich, ist Eintracht Frankfurts Innenverteidiger David Abraham für sieben Wochen gesperrt worden


Unterföhring - - Bundesliga-Knaller THW Kiel gegen Spitzenreiter TSV Hannover-Burgdorf am Sonntag ab 13 15 Uhr mit Sky Experten Martin Schwalb und Karsten Petrzika - Alle weiteren Partien des 13