Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizei Warendorf / Beckum. Nach Verkehrsunfall folgte ....
clock-icon11.02.2019 - 11:46:46 Uhr | presseportal.de

Beckum Nach Verkehrsunfall folgte Blutprobe und Führerscheinsicherstellung


Warendorf - Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, 8.2.2019, gegen 22.35 Uhr an der B 475/Haupstraße in Neubeckum ereignete, folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung eines Führerscheins. Eine 40-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die Bundesstraße von Beckum nach Neubeckum. Die Beckumerin beabsichtigte mit ihrem Auto nach rechts auf die Hauptstraße abzubiegen.


Allerdings fuhr sie geradeaus über mehrere Verkehrsinseln, wobei ein Verkehrszeichen auf dem Boden gerissen wurde. Anschließend blieb das Auto der 40-Jährigen im Graben stehen. Durch herumfliegende Splitter und Steine wurden mehrere Fahrzeuge eines angrenzenden Händlers beschädigt. Bei der Vekehrsunfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Beckuemrin offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand.


Sie führte einen freiwilligen Atemalkoholtest durch, der einen Wert von 1,44 Promille ergab. Der beschädigte Pkw der 40-Jährigen wurde abgeschleppt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro.OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2Rückfragen bitte an:Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrwAußerhalb der Bürozeiten:Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren:

Tausende demonstrieren lautstark, aber friedlich - Einsatzkonzept der Polizei aufgegangen


Polizei Wildeshausen: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten


(149/2019) Angriff in Gaststätte in der Kurzen Straße - Zwei Männer leicht verletzt, Tatverdächtige bei Fahndung festgenommen, Polizei geht von politisch motivierter Tat aus


Kontrollen an der B 3 - 39 von 58 Lastwagen bemängelt Polizei kontrollierte den Schwerlastverkehr - Schwerpunkt: Gefahrgut


Die NRW-Landesregierung will ein flexibleres Gesetz, die Opposition befürchtet eine Aushöhlung


Polizei: Hintergründe zu Einsatz am Freitagabend bislang unklar


Der leitende Beamter wurde suspendiert Die Polizei-Gewerkschaften kritisieren Innenminister Reul (CDU) für Personalnot in Lippe


Robert Kraft wurde vorübergehend festgenommen, nun ermittelt die Polizei im US-Bundesstaat Florida – ein Sprecher des Unternehmers hat sich bereits geäußert Gegen den Besitzer von Super-Bowl-Sieger New England Patriots, Robert Kraft, laufen im US-Bundesstaat Florida polizeiliche Ermittlungen weg


Die Polizei Rostock hat ein totes Bay in einer Wohnung gefunden


Die Polizei in Florida ermittelt gegen Robert Kraft