Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Drohnen werden in Deutschland zum Milliardengeschäft.
clock-icon11.02.2019 - 01:03:50 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Das Geschäft mit Drohnen wird sich in den kommenden Jahren zu einem Milliardenmarkt entwickeln

Bild: DHL-Drohne, über dts Nachrichtenagentur Bild: DHL-Drohne, über dts Nachrichtenagentur

Nach einer Studie des Verbands Unbemannte Luftfahrt (VUL), über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben) berichten, wird ein jährliches Wachstum des Drohnenmarktes um rund 14 Prozent erwartet - von aktuell 574 Millionen Euro auf fast drei Milliarden Euro im Jahr 2030. Die Summe umfasst den Bau von Drohnen, Software und Dienstleistungen mit den Fluggeräten.


"Das Wachstum wird vor allem durch den kommerziellen Markt getrieben", heißt es in der Studie. In Deutschland gibt es der Studie zufolge aktuell rund 500.000 Drohnen. Rund 455.000 werden privat genutzt. Etwa ein Drittel davon sei Spielzeug mit einem Wert von unter 300 Euro. Nur rund 19.000 Drohnen werden kommerziell genutzt: Sie sind meist mit einer Kamera ausgestattet.


Einsatzbereiche sind Vermessung, Kartierung, Inspektion, Film- und Fotoaufnahmen aus der Luft. Rund fünf Prozent der professionellen Fluggeräte kosten mehr als 10.000 Euro. Die Zahl der gewerblich genutzten Drohen dürfte der Untersuchung zufolge bis zum Ende des kommenden Jahrzehnts um über 560 Prozent auf 126.000 steigen.


Dagegen schwäche sich der Boom bei Drohnen für den Privatgebrauch bereits deutlich ab. Während sich die Zahl seit 2015 verdreifacht habe, erwartet der VUL bis 2030 nur noch eine weitere Zunahme um knapp 60 Prozent. Hinter dem Verband stehen die Branchenverbände der deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) und -industrie (BDLI).


Sie stellen die Studie auf ihrer ersten Drohen-Konferenz "Drone Insights" am Dienstag in Berlin vor. Die VUL-Studie sieht Deutschland mit aktuell 394 Drohnen-Unternehmen als weltweit viertgrößten Markt nach den USA, China und Frankreich. Während Privatdrohnen und günstigere Modelle für den gewerblichen Gebrauch vor allem aus Asien importiert werden, liegen die Stärken deutscher Hersteller bei Bau und Entwicklung hochprofessioneller Drohen.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Grammy preisgekrönte Singer-Songwriterin Maren Morris im Mai 2019 live in Deutschland und der Schweiz Maren Morris ist die Stimme des Zedd/Grey-Welthits "The Middle", der Anfang 2018 die vorderen Plätze der globalen Charts aufmischte, mehrere Grammy-Nominierung 2019 (u a


Turkcell und Airspan kündigen den ersten Einsatz von AirDensity an, um die Abdeckung und Kapazität der am stärksten eingeschränkten Innenbereich-Standorte in der Türkei zu gewährleisten, die Abdeckung auf ländliche Gebiete auszudehnen und die Entwicklung von Lösungen der nächsten Generation einschließlich Drohnen-basierter fliegender Zellen zu ermöglichen


Eschborn (dts Nachrichtenagentur) - Die Vereinigten Staaten werden für Deutschland zu einer wichtigeren Bezugsquelle von Rohöl


Die Vereinigten Staaten werden für Deutschland zu einer wichtigeren Bezugsquelle von Rohöl


Neuer Vorstoß im Kampf gegen Altersarmut: Die geplante Grundrente ist „richtig und wichtig“, aber nicht ausreichend, mahnt der Sozialverband VdK Deutschland


Das Duo Sisters mit Sängerin Carlotta Truman aus Hannover vertritt Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Israel


Das Gesangsduo S!sters kam erst in letzter Sekunde zum ESC-Vorentscheid hinzu und singt nun beim ESC im Mai für Deutschland


In den USA boomt die Öl- und Gasförderung Trotz des riesigen Energiehungers der eigenen Wirtschaft ist das Land inzwischen ein wichtiger Ölexporteur, auch für Deutschland


Deutschland hat im vergangenen Jahr viermal mehr Öl aus den USA importiert als im Jahr davor


HR-Info sendet am Samstag einen hörenswerten Beitrag über US-Evangelikale und deren Beziehungen in die Politik