Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
VfL Wolfsburg bleibt in der Bundesliga.
clock-icon21.05.2018 - 22:33:41 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der VfL Wolfsburg bleibt in der Bundesliga

Bild: Fans des VfL Wolfsburg, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fans des VfL Wolfsburg, über dts Nachrichtenagentur

Die Niedersachsen gewannen das Rückspiel in der Relegation am Abend bei Holstein Kiel mit 1:0. Das Relegations-Hinspiel hatte Wolfsburg am Donnerstagabend mit 3:1 ebenfalls gewonnen. Wolfsburgs Robin Knoche traf erst in der 75. Minute, trotzdem war Holstein Kiel am Montagabend chancenlos - anders als im Hinspiel.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach langer Länderspielpause versprechen die Sonntags-Partien in der Fußball-Bundesliga wieder einiges an Brisanz


Die Dornbirn Bulldogs haben in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) auch im Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht HC Znojmo nicht aus dem Tief gefunden


Die Siegesserie von Juventus Turin in der italienischen Fußball-Meisterschaft ist am Samstag gerissen


Salzburg hat in der elften Runde der Fußball-Bundesliga den ersten Punkteverlust hinnehmen müssen


Auch der FC Schalke kann den Bundesliga-Höhenflug von Werder Bremen nicht stoppen


Auf die Realsatire ihrer Bosse lassen Niko Kovac und der FC Bayern wieder erfolgreichen Fußball folgen


Der FC Barcelona hat am Samstag mit einem bitteren Beigeschmack die Tabellenführung in der spanischen Liga übernommen


Der Angreifer ist vom FC Barcelona aktuell nur ausgeliehen, hat sich mit seinen starken Leistungen aber schnell in den Vordergrund gespielt – und BVB-Sportdirektor Zorc scheint optimistisch Torjäger Paco Alcacer wird Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund auch nach der Saison erhalten bleiben


Werder Bremen gewinnt mit 2:0 beim FC Schalke 04 und hat sich zumindest bis Sonntag auf Platz zwei der Fussball-Bundesliga geschoben


Die Mehrfach-Knipser der Bundesliga zum DurchklickenWas für ein Auftritt! Frankfurts Stürmer Luka Jovic trifft gegen Fortuna Düsseldorf fünf Mal in einem Spiel  Nach seinem Fünferpack beim 7:1 zählt er zu den besten Torschützen der Bundesliga-Historie SPORT1 zeigt die Spieler mit den meisten Toren in einem Spiel