Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
CDU-Chefin zieht gegen Deutsche Umwelthilfe ins Feld.
clock-icon13.01.2019 - 00:40:03 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer zieht gegen die "Deutsche Umwelthilfe" (DUH) ins Feld

Bild: Auspuff, über dts Nachrichtenagentur Bild: Auspuff, über dts Nachrichtenagentur

Der "Welt am Sonntag" sagte Kramp-Karrenbauer: "Die Umwelthilfe stellt sich zur Zeit vor allem selbst in Frage, etwa mit der Ankündigung, gerichtlich gegen Feuerwerk an Silvester in Innenstädten vorzugehen." Es gehe nicht darum, die Umwelthilfe finanziell auszutrocknen, sondern sich politisch mit ihr auseinanderzusetzen.


"Wir werden uns jetzt die rechtliche Situation anschauen. Aber eine politische Diskussion darüber, ob wir den Feldzug gegen bestimmte Antriebstechnologien, den die Umwelthilfe augenscheinlich gestartet hat, auch noch finanziell fördern, müssen wir schon führen", sagte Kramp-Karrenbauer der "Welt am Sonntag".


Das könnte Sie auch interessieren:

Düsseldorf - Mit Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Chefin ist die Union in kürzester Zeit weit mehr ins konservative Lager gerückt, als die meisten Delegierten bei der Entscheidung über die Nachfolge von Angela Merkel im Dezember auch nur geahnt haben


CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat nach den Terroranschlägen im neuseeländischen Christchurch heftige Kritik an der anschließenden Debatte auf Internetplattformen wie Facebook und Twitter geübt


Die europapolitischen Vorschläge der CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer sind in den eigenen Reihen auf Kritik gestoßen


SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil fordert von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ein klares Bekenntnis zu Angela Merkel, um die Spekulationen über einen vorzeitigen Kanzlerinnenwechsel zu beenden


Zurzeit wird viel darüber debattiert, ob CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer vorzeitig das Kanzleramt von Merkel übernimmt


Braucht Europa ein gemeinsames Kriegsschiffprojekt in Form eines deutsch-französischen Flugzeugträgers? SPD-Vize Stegner hält den Vorschlag von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wenige Wochen vor der Europawahl für "völlig verfehlt"


Die SPD kündigt scheinbar ohne Anlass an, CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer nicht zur Kanzlerin wählen zu wollen


Die CDU-Chefin hat Spekulationen über eine Ablösung der Kanzlerin zurückgewiesen


(Reuters) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Spekulationen über einen Wechsel der Kanzlerschaft zurückgewiesen


Von Andrea Thomas BERLIN (Dow Jones)--Mit Kritik haben Sozialdemokraten und Grüne auf die Europa-Vorschläge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer reagiert