Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeidirektion Landau / Edenkoben - Zu Fuß über die Autobahn.
clock-icon09.10.2019 - 16:36:33 Uhr | presseportal.de

Edenkoben - Zu Fuß über die Autobahn


Edenkoben - Eine Streife der Polizei Edenkoben konnte gestern Morgen (08.10.2019, 11.33 Uhr) auf der A 65 bei der Anschlussstelle Edenkoben einen 50-jährigen Mann antreffen, der nach eigenen Angaben zu Fuß nach Neustadt laufen wollte. Mehrere Verkehrsteilnehmer hatten den Fußgänger zuvor über Notruf bei der Polizei gemeldet.


Der Mann, der seinen Wohnsitz in Polen hat, wurde nach einer ausgesprochenen Verwarnung an den Edenkobener Bahnhof transportiert, von wo aus er mit dem Zug weiter nach Neustadt fuhr.OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Edenkoben Michael BaronTelefon: 06323 955 120 www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

Das könnte Sie auch interessieren:

Pressemeldung der Polizei Münster zu den erwarteten Traktorkonvois


Tödlich verletzter Mann von Zug geborgen - Polizei ermittelt


Trecker-Sternfahrt - Polizei erwartet Verkehrsbehinderungen


Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung in Bekleidungsgeschäft am Brüderweg