Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Mitteldeutsche Zeitung: zu Russland/Syrien. Dauerhafte Stabilität jedoch ist etwas, das der Kremlchef nur im eigenen Land für gut ...
clock-icon21.10.2019 - 20:46:20 Uhr | presseportal.de

Halle - Mit der endgültigen Stabilisierung der Assad-Herrschaft hätte Putin zwar bewiesen, dass man sich gegen die amerikanische Regime-Change-Politik erfolgreich zur Wehr setzen kann


Halle - Mit der endgültigen Stabilisierung der Assad-Herrschaft hätte Putin zwar bewiesen, dass man sich gegen die amerikanische Regime-Change-Politik erfolgreich zur Wehr setzen kann. Dauerhafte Stabilität jedoch ist etwas, das der Kremlchef nur im eigenen Land für gut und nützlich hält. Wo immer er kann, versucht Putin ansonsten Instabilität zu säen.


Ein Frieden in Syrien würde ihn der Möglichkeit berauben, die Türkei weiter vom Westen zu entfernen und die Nato tiefer zu spalten. Wer also auf einen Friedensstifter in Moskau setzt, sollte sich gegen jede Art von Enttäuschung wappnen.OTS: Mitteldeutsche Zeitung newsroom: http://www.presseportal.de/nr/47409 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_47409.rss2Pressekontakt: Mitteldeutsche Zeitung Hartmut Augustin Telefon: 0345 565 4200 hartmut.augustin@mz-web.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Im aktuellen \"INSA-Meinungstrend\" für die Bild-Zeitung verlieren CDU/CSU (25 Prozent) einen halben Punkt


NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) setzt darauf, dass die Teilnehmer an den Schülerprotesten für mehr Klimaschutz auch in die Politik einsteigen


Köln - Laschet hofft, dass Freitagsdemonstranten in die Politik einsteigen NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) setzt darauf, dass die Teilnehmer an den Schülerprotesten für mehr Klimaschutz auch in die Politik einsteigen


Heidelberg - Die Rhein-Neckar-Zeitung (Heidelberg) kommentiert den neuen Schwung im Kandidatenduell bei der SPD: "So seltsam blutleer die Rahmenbedingungen dieses SPD-"Duells" wirkten - kein Publikum, nur Live-Übertragung ins Internet -, so erfreulich das Ergebnis: Endlich kommt ein