Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
USA verschieben einige neue Strafzölle gegen China.
clock-icon13.08.2019 - 16:21:37 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China haben die USA die Einfuhr neuer Strafzölle auf einige chinesische Produkte verschoben

Bild: Container, über dts Nachrichtenagentur Bild: Container, über dts Nachrichtenagentur

Man habe einige Waren von der Liste von Gütern, die ab September mit zusätzlich zehn Prozent Strafzöllen belegt werden sollten, entfernt, teilte das Amt des US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer am Dienstag mit. Zur Begründung hieß es lediglich, dass dies mit "Gesundheit und Sicherheit", der "nationalen Sicherheit" sowie mit "anderen Faktoren" zu tun habe.


Betroffen sind unter anderem Smartphones, Laptops, Spielekonsolen sowie Kleidung. Auf diese Produkte sollen die neuen Zölle nun erst ab dem 15. Dezember gelten, hieß es. Die Börsen reagierten positiv auf die Entscheidung. Der DAX drehte ins Plus und wurde gegen 16:15 Uhr mit rund 11.745 Punkten berechnet.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der Sohn des von der RAF getöteten Generalbundesanwalts Siegfried Buback, Michael Buback, hat zurückhaltend auf die Forderung nach einem nationalen Gedenktag für deutsche Terroropfer im In- und Ausland reagiert


San Jose, Kalifornien, und Zhangjiagang, China - Starkes Portfolio mit geistigen Eigentumsrechten und modernste Anlage sorgen für Produktion mit höchster Qualität, stressfreie Anpassung und dauerhafte Versorgung mit TMR-Sensoren für fälschungssichere Bargeldgeräte


Die Zahl der Anträge auf Anerkennung von Berufsabschlüssen aus dem Ausland nimmt zu


Wie Octapharma heute mitteilte, sind die endgültigen Ergebnisse der Studie NuProtect – der größten prospektiven Studie eines einzelnen Faktor-VIII-Produkts (FVIII) bei bisher unbehandelten Patienten (PUPs) mit schweren Formen von Hämophilie A – heute in einem Vortrag auf der Jahrestagung der American Society of Hematology (ASH) 2019 in Orlando (Florida/USA) vorgestellt worden