Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kalifornien: Mindestens 13 Tote bei Schießerei in Bar.
clock-icon08.11.2018 - 12:15:27 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im US-Bundesstaat Kalifornien sind am späten Mittwochabend mindestens 13 Menschen bei einer Schießerei in einer Bar ums Leben gekommen

Bild: US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur Bild: US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur

Bis zu zwölf weitere Personen seien verletzt worden, teilten die Behörden am Donnerstag mit. Unter den Toten sollen sich auch ein Polizist sowie der Schütze befinden. Der Täter hatte US-Medienberichten zufolge gegen 23:20 Uhr Ortszeit (08:20 Uhr deutscher Zeit) in der Lokalität in der Stadt Thousand Oaks im Ventura County mit einer halbautomatischen Waffe das Feuer eröffnet.


Das könnte Sie auch interessieren:

Halle - Mit wissenschaftlichen Standards hat es nichts zu tun, vergleicht man die Kohlendioxid-Emissionen eines Diesel-Pkw mit 194 PS mit denen eines E-Autos mit mindestens 350 PS


Bremerhavener Kommissarin reist nach Kalifornien


Berlin - Kurzform: Den Vereinten Nationen wirksamere Werkzeuge an die Hand zu geben, um die weltweit verbreitete Straflosigkeit bei sexualisierter Gewalt im Zuge von Konflikten zu beenden, liegt auf der Hand


Die USA haben den wirtschaftlichen Druck auf den Iran weiter erhöht