Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kreispolizeibehörde Kleve / Kranenburg - Versuchter Einbruch in ....
clock-icon11.02.2019 - 11:46:46 Uhr | presseportal.de

Kranenburg - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus / Fensterscheibe eingeworfen


Kranenburg-Wyler - Am Sonntag (10. Februar 2019) zwischen 13.00 und 18.40 Uhr warfen unbekannte Täter an der Hauptstraße eine Fensterscheibe an einem Einfamilienhaus ein. Die Täter drangen nicht ins Haus ein und flüchteten unerkannt.Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821 5040.


(ME)OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Das könnte Sie auch interessieren:

Tausende demonstrieren lautstark, aber friedlich - Einsatzkonzept der Polizei aufgegangen


Polizei Wildeshausen: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten


(149/2019) Angriff in Gaststätte in der Kurzen Straße - Zwei Männer leicht verletzt, Tatverdächtige bei Fahndung festgenommen, Polizei geht von politisch motivierter Tat aus


Kontrollen an der B 3 - 39 von 58 Lastwagen bemängelt Polizei kontrollierte den Schwerlastverkehr - Schwerpunkt: Gefahrgut


Die NRW-Landesregierung will ein flexibleres Gesetz, die Opposition befürchtet eine Aushöhlung


Polizei: Hintergründe zu Einsatz am Freitagabend bislang unklar


Der leitende Beamter wurde suspendiert Die Polizei-Gewerkschaften kritisieren Innenminister Reul (CDU) für Personalnot in Lippe


Robert Kraft wurde vorübergehend festgenommen, nun ermittelt die Polizei im US-Bundesstaat Florida – ein Sprecher des Unternehmers hat sich bereits geäußert Gegen den Besitzer von Super-Bowl-Sieger New England Patriots, Robert Kraft, laufen im US-Bundesstaat Florida polizeiliche Ermittlungen weg


Die Polizei Rostock hat ein totes Bay in einer Wohnung gefunden


Die Polizei in Florida ermittelt gegen Robert Kraft