Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeidirektion Landau / Versuchter Wohnungseinbruch.
clock-icon08.11.2019 - 16:01:24 Uhr | presseportal.de

Versuchter Wohnungseinbruch


Bad Bergzabern - In der Zeit von 05.11.-07.11.2019, wurde in der Mozartstraße, in ein Wohnanwesen eingebrochen. Die Terrassentür wurde aufgehebelt und in das Anwesen eingedrungen. Es wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 350.- Euro. Hinweise, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten, nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter Telefon 06343/93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen.OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2Rückfragen bitte an:Reiner Steigner Polizeiinspektion Bad BergzabernTelefon: 06343-9334-25 www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Das könnte Sie auch interessieren:

Drohbrief - Polizei und BR Arnsberg nennen die betroffenen Schulen


Einbrecher scheitern an Terrassentür mit Pilzkopfverriegelung - Polizei sucht Zeugen


Integrative Kontrolle der Polizei - Einsatz für Verkehrssicherheit und gegen Wohnungseinbruch


Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus vom 18 11 2019