Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Viele Züge stehen wegen Unwetter still.
clock-icon09.08.2018 - 21:04:53 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Wegen heftiger Unwetter ist bei der Bahn am Donnerstag der Zugverkehr teilweise zusammengebrochen

Bild: ICE-Zug bei Unwetter, über dts Nachrichtenagentur Bild: ICE-Zug bei Unwetter, über dts Nachrichtenagentur

Insbesondere der Norden Deutschlands sei betroffen, teilte die Bahn am Abend mit. Aber auch im Süden kam es zu vielen Zugverspätungen. Betroffene können ihre Tickets gebührenfrei zurückgeben, auch die Zugbindung wurde aufgehoben. "Derzeit werden Züge in den betroffenen Regionen an Bahnhöfen zurückgehalten, damit sie nicht auf freier Strecke zum Stehen kommen", hieß es in einer Mitteilung am Abend.


Unter anderem in Dortmund, Hamm und Berlin wurden sogenannte Aufenthaltszüge bereitgestellt. Reisende, die ihre gebuchte Reise im Fernverkehr heute nicht antreten konnten oder wollten, können ihr Ticket gebührenfrei zurückgeben oder bis eine Woche nach Störungsende flexibel nutzen. Auch Sitzplatzreservierungen können kostenfrei umgetauscht werden, so die Bahn.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

New York 18 10 2018 - Am Tag der Legalisierung von Cannabis in Kanada verzeichneten viele Aktien am Markt Gewinnmitnahmen


Regulatory News: Sensorion (Paris:ALSEN) (FR0012596468 – ALSEN / PEA-PME eligible), a biotech company pioneering novel treatments of inner ear diseases, today announces its results for the first half of the year ending June 30, 2018, as well as its recent developments Sensorion obtained regulatory approval from international authorities (Europe and Canada)1 to advance SENS-401 in Phase


Regulatory News: Gecina (Paris:GFC) is announcing that it has acquired an off-plan student residence from Icade Promotion and the higher education group Ynov Located at the gateway to Paris, in Ivry-sur-Seine, and covered by Metro line 7, this residence is scheduled to open for the start of the 2021 academic year and is part of a campus for a future school that will be operated by the Ynov


Exporte in Japan nach zwei Jahren erstmals rückläufig                                  - Von Holger Scholze, Börse Stuttgart TV News Redaktion - Zur Wochenmitte hatte der DAX seine kräftige Erholung zunächst mit einem Anstieg bis auf 11 847 Punkte ausgebaut, bevor ihm die Luft ausging


Daniela Kittner führt künftig Inlandsressort – Ehemaliger "Profil"- und "News"-Chefredakteur Josef Votzi verliert Führungsfunktionen


Er hat schon viele Erfolge gefeiert mit Borussia Dortmund Doch für BVB-Kapitän Marco Reus liegt das große Glück jetzt außerhalb des Platzes


Umweltschützer haben viele Punkte, die sie an dem Schweizer Lebensmittelhersteller Nestlé kritisieren


Viele Anlieger sollen künftig nicht mehr den Gehweg fegen, dafür aber bezahlen


Absatz steigt um 15 % Wachstum über Marken und Regionen hinwegTRATON festigt Nummer-1-Position in Europa und BrasilienCEO Andreas Renschler: „Haben gute Arbeit geleistet “München (WB/Volkswagen Group News) - Die TRATON AG hat ihren Absatz von Nutzfahrzeugen in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahrs 2018 deutlich gesteigert*


In einer Großstadt zu leben hat viele Vorteile Immer mehr Untersuchungen beweisen aber, dass uns Trubel und Luftverschmutzung krank machen