Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Stuttgart und Düsseldorf torlos.
clock-icon21.09.2018 - 22:24:19 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Zum Auftakt des vierten Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich der VfB Stuttgart und Fortuna Düsseldorf mit einem 0:0 torlos getrennt

Bild: Matthias Zimmermann (Fortuna Düsseldorf), über dts Nachrichtenagentur Bild: Matthias Zimmermann (Fortuna Düsseldorf), über dts Nachrichtenagentur
Das könnte Sie auch interessieren:

Exporte in Japan nach zwei Jahren erstmals rückläufig                                  - Von Holger Scholze, Börse Stuttgart TV News Redaktion - Zur Wochenmitte hatte der DAX seine kräftige Erholung zunächst mit einem Anstieg bis auf 11 847 Punkte ausgebaut, bevor ihm die Luft ausging


Der serbische Fußball-Meister Roter Stern Belgrad hat einem Bericht zufolge einen französischen Top-Anwalt engagiert, um sich gegen die Wettbetrugsvorwürfe der Sportzeitung "L'Equipe" zu wehren


Sheldon Moser war über fünf Saisonen eine stütze der Red Bulls und hatte großen Anteil an zwei Titeln in der zweiten Liga und dem Aufstieg in die EBEL


Der souveräne Tabellenführer Red Bull Salzburg kann im Heimspiel der zehnten Runde der Fußball-Bundesliga gegen Wacker Innsbruck am Samstag (17 00 Uhr) auf Außenverteidiger Stefan Lainer zählen


Göttingen Ungewöhnliche Tabellen-Konstellation vor dem Bundesliga-Duell zwischen den Fraport Skyliners und der BG Göttingen am Sonntag (15?Uhr): Die Frankfurter stehen als Elfter hinter den Veilchen, die nach zuletzt drei Siegen (inklusive Pokal) auf Platz acht rangieren, was aber wenig aussagekräftig ist


Bad Tölz (PM Löwen) Gleich doppelt überraschten die Tölzer Löwen am vergangenen Wochenende die Liga


Düsseldorf (PM DEG) Die Düsseldorfer EG steht vor einem der Höhepunkte ihrer DEL-Saison 2018/19


Aus dem kleinen Feinkost-Kiosk am Haigst in Stuttgart-Degerloch soll ein größerer Lebensmittelladen und ein Panorama-Café werden


Mit nur fünf Punkten aus sieben Spielen ist der VfB Stuttgart enttäuschend in die Saison gestartet


Der zehnmalige spanische Meister Atletico Madrid muss bei seinem Gastspiel in der Champions League am kommenden Mittwoch beim Bundesligisten Borussia Dortmund (Champions League: Borussia Dortmund - Atletico Madrid ab 21 Uhr im LIVETICKER) improvisieren Da in der Westfalenmetropole wegen der Finanz- und Versicherungs-Fachmesse DKM alle Hotelzimmer belegt sind, muss das Team um Superstar Antoine Griezmann nach Düsseldorf ausweichen Am Abend vor dem Spiel wird deshalb auch die offizielle