Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Deutscher Reiseverband beklagt Flugverspätungen bei Eurowings.
clock-icon28.07.2018 - 01:03:48 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Deutsche Reiseverband (DRV) beklagt die hohe Anzahl von Flugannullierungen und Flugzeitänderungen bei der Fluggesellschaft Eurowings

Bild: Eurowings, über dts Nachrichtenagentur Bild: Eurowings, über dts Nachrichtenagentur

"Für die Reisebüros bedeutet diese Situation Mehrarbeit und dadurch hohe Kosten", sagte Verbandssprecherin Kerstin Heinen den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Denn sie müssten die Kunden informieren und eventuell Reisen umplanen, so die Sprecherin. Viele Reisebüros sorgen sich demzufolge bereits um ihre Reputation.


"Die Kunden sind verärgert, es bleibt ein Imageschaden, denn letztlich unterscheiden die Kunden nicht, wer schuld an den Unannehmlichkeiten ist ? die Airline oder das Reisebüro", so Heinen. Viele Mitarbeiter in den Reisebüros würden sich "eine Entschuldigung für die entstandene Mehrarbeit wünschen".


Das könnte Sie auch interessieren:

München - Deutscher Firmenkundenmarkt mit einem Ertragsvolumen von 20 Mrd


Nach dem großen Erfolg der Multi-EM \"European Championships\" in Glasgow und Berlin kann sich der Geschäftsführer der Deutschen Basketball-Bundesliga eine Kooperation deutscher Ballsport-Verbände vorstellen


SIMTEC Silicone Parts, ein innovativer Lösungsanbieter von LSR-Teilen (Flüssigsilikonkautschuk, Liquid Silicone Rubber) und hochpräzisen LSR-Multi-Shot-Komponenten, gibt den Abschluss des Führungswechsels von SIMTEC zur Rico Group, einem globalen Netzwerk von Unternehmen mit Fokus auf Flüssigsilikonkautschuk-Technologie, bekannt


AUDI HUNGARIA Zrt entwickelt und produziert Motoren für die AUDI AG und andere Unternehmen des Volkswagen Konzerns in GyÖr, Ungarn


Unternehmen will per Eigentümerversammlung Geschäftsführer loswerden


Heute möchte ich auf ein Thema eingehen, das bislang im Zahlenwerk von BASF zwar noch keine allzu große Rolle spielt, von dem das Unternehmen zukünftig jedoch vermehrt profitieren wird Es handelt sich dabei um den 3D-Druck


Im Rahmen unserer Artikelserie zum Thema Fit für Datenschutz: Verpflichtung und Chance für Unternehmen, widmen wir uns diesmal dem Thema Sicherheit im Netzwerk


Kaffeebar, Kicker, Kreativ-Lounge: Immer mehr Unternehmen bemühen sich um Startup-Atmosphäre und mieten Schreibtische bei Coworking-Anbietern


Das Unternehmen will Kontakt mit dem Management aufnehmen


Die EU-Kommission plant im Kampf gegen terroristische Inhalte im Internet eine härtere Gangart und will Unternehmen wie Facebook oder Twitter nun gesetzlich dazu verpflichten, terroristische Inhalte schnell zu identifizieren und zu löschen