Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Inlandstourismus legt zu.
clock-icon08.08.2019 - 08:38:30 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Inlandstourismus in Deutschland legt zu

Bild: Strandkorb, über dts Nachrichtenagentur Bild: Strandkorb, über dts Nachrichtenagentur

Im ersten Halbjahr 2019 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 222,4 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit. Dies sind 3,8 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Übernachtungen ausländischer Gäste stiegen im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des Vorjahres um 3,0 Prozent auf 39,8 Millionen.


Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland legte um 4,0 Prozent auf 182,6 Millionen zu. Im Juni erhöhte sich die Zahl der Gästeübernachtungen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 9,7 Prozent auf 50,7 Millionen, 8,3 Millionen (+3,3 Prozent) entfielen dabei auf Gäste aus dem Ausland, 42,4 Millionen (+11,1 Prozent) auf inländische Gäste.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Führungskräfte auf der ganzen Welt sehen sich bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Vision, der Erzielung eines nachhaltigen Wachstums und dem Umgang mit den komplexesten Problematiken unserer Gesellschaft zwei Haupthindernissen gegenüber


Daisy Intelligence wurde bei den prestigeträchtigen Canadian FinTech & AI Awards als KI-Unternehmen des Jahres ausgezeichnet


 (Vancouver, BC), 21 November 2019 - RYU Apparel Inc (TSX VENTURE: RYU V, OTCQB: RYPPF), ein Hersteller von urbaner Sportbekleidung, freut sich, bekannt zu geben, dass mit dem spanischen Unternehmen Nylstar eine Absichtserklärung


Berlin - Tauchen Sie ein in die märchenhafte Welt des Orients und erleben Sie eine spannende Reise voller Abenteuer! Bei CAVALLUNA - "Legende der Wüste" dreht sich die Geschichte um die wunderschöne Wüstenprinzessin Samira, die zur Königin gekrönt werden soll