Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bericht: Freiwillige Ausreisen nach Syrien verdoppelt.
clock-icon07.11.2018 - 00:14:21 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die freiwilligen Ausreisen nach Syrien haben sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt

Bild: Flagge von Syrien, über dts Nachrichtenagentur Bild: Flagge von Syrien, über dts Nachrichtenagentur

Im Jahr 2018 seien bis Ende Oktober nach vorläufigen Zahlen "393 Personen freiwillig mit Förderung nach Syrien ausgereist. 2017 waren es insgesamt 151 Personen", berichtet die "Welt" (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf das Bundesinnenministerium (BMI). Üblicherweise führt die den Vereinten Nationen (UN) untergeordnete Internationale Organisation für Migration (IOM) die geförderten freiwilligen Ausreisen für den Bund durch.


Im Falle der Syrer sei das anders, berichtet die Zeitung. Deren freiwillige Rückkehr "in ihre Heimat wird derzeit nicht durch IOM unterstützt, sodass das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und Bundesländer diese Aufgabe übernommen haben", erklärte das BMI. Erfasst würden jedoch vom BAMF nur die Fälle, die die Bundesländer dort zur Abrechnung einreichen.


"Etwaige autonom durchgeführte freiwillige Ausreisen oder nur durch die Bundesländer finanzierte freiwillige Ausreisen werden hierbei nicht erfasst", so das BMI weiter. Zudem förderte die IOM 2018 bis Ende Oktober 53 freiwillige Ausreisen von Syrern in andere Staaten, vor allem in den Irak (27) und nach Kanada (14), berichtet die Zeitung weiter.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

^ Original-Research: Pro Kapital Grupp AS - von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG Einstufung von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG zu Pro Kapital Grupp AS Unternehmen: Pro Kapital Grupp AS ISIN: EE3100006040 Anlass der Studie: Bericht H1/2018, Basisstudie Empfehlung: Kaufen seit: 16 11 2018 Kursziel: EUR 1,97 Kursziel auf Sicht von: 12 Monate


Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16 11 2018 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis


Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) schließt Abschiebungen von Straftätern und Gefährdern nach Syrien nicht mehr aus


Nordkorea hat einem Bericht zufolge eine neue "Hightech"-Waffe getestet


Eine Mutter und ihre Tochter reisen von England in die Schweiz zu Dignitas


In Syrien soll laut dem tschechischen Premier Andrej Babiš „ein tschechisches Dorf“ entstehen, wo 150 Waisenkinder Unterkunft finden werden


Als „wenig erfreulich“ bezeichnet der Chef der Heidelberger Verkehrspolizei, Dieter Schäfer, die Bilanz der zweiten Fahrrad-Kontrollwoche im November in seinem Bericht


Es gibt sie unter anderem auf Russisch und Arabisch: Auf Plakaten verspricht das Innenministerium Flüchtlingen einen Bonus - wenn sie bis Ende des Jahres ausreisen


Bundesinnenminister Seehofer schließt Rückführungen von Flüchtlingen nach Syrien nicht mehr grundsätzlich aus


Bad Hersfeld Ohne  Freiwillige ist kein Hessentag zu stemmen