Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Eurowings-Chef hofft auf steigende Flugpreise.
clock-icon30.12.2018 - 16:02:43 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Eurowings-Chef Thorsten Dirks hofft auf steigende Flugpreise im kommenden Jahr

Bild: Eurowings, über dts Nachrichtenagentur Bild: Eurowings, über dts Nachrichtenagentur

"Fliegen kann in den unteren Buchungsklassen nicht so verrückt günstig bleiben wie zurzeit. Wenn uns das Jahr 2018 eines gelehrt hat, dann das: Wir brauchen nicht noch mehr Quantität im Luftverkehr, sondern mehr Qualität", sagte Dirks der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). "Wer Flugtickets billiger anbietet als eine kurze Taxifahrt oder eine Parkgebühr am Flughafen kann diese Qualität einfach nicht leisten." Der Eurowings-Chef begrüßte daher auch, dass Konkurrent Ryanair zuletzt Tarifverträge unterschrieben hat.


"Die aktuellen Tarifdebatten werden bei Ryanair zu einem Kostenschub führen und perspektivisch zu einer Annäherung der Kostenstrukturen im Wettbewerb. Das halte ich für eine gesunde Entwicklung, die auch im Sinne von Mitarbeitern und Kunden ist", sagte Dirks der Zeitung.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

M2 Cobalt und Jervois Mining fusionieren, um Branchenführer zu werden HÖHEPUNKTE -          Freundliche Fusion zum Marktpreis, die zu einem größeren Unternehmen mit besserer Liquidität und


Die bisherige Co-Chefredakteurin Maria Jelenko-Benedikt verlässt Heute at mit Ende Jänner, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit


Piedmont startet Bohrprogramm über 25 000 Meter, das die Projektlebensdauer erheblich verlängern soll Piedmont Lithium Limited (?Piedmont? oder das ?Unternehmen?) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen nach Abschluss seiner jüngsten


Bioceres, ein führendes lateinamerikanisches landwirtschaftliches Biotechnologieunternehmen (das „Unternehmen“), und Union Acquisition Corp


Die Schulden sind in den vergangenen Jahren weltweit dramatisch gestiegen – vor allem die von Unternehmen


IT-Unternehmen würden das zweite Halbjahr 2018 wohl gerne schnell wieder vergessen


Reinhard Schneider ist Chef der Werner & Mertz GmbH ("Frosch")


Rasoul Jalali, ehemals Schweizer Chef von Uber, hat ein neues Startup gegründet: Er will ausgerechnet mit Occasionsautos handeln


Kunden sollen sich an Werkstätten wenden, bittet das Unternehmen


WELS Einen elektronischen Stempel, der mit einer App programmiert wird und auf Papier, Holz oder Servietten drucken kann: Dieses neue Produkt präsentierte das Welser Unternehmen Colop heute, Mittwoch