Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
500 Mio. Euro für Technologieaktien?: ROCKET INTERNET: Was macht Oli mit 2 MRD Cash?. Grund, eine Flasche Champagner aufzumachen hat Samwer bestimmt nicht. Es reicht nicht mal für einen Sekt. Selters muss genügen. Emittiert wurde die Aktie Anfang Oktober 2014 zu Kursen von 42.50 Euro. Binnen Minuten stürzte seinerzeit der Börsenkurs um mehr als 10 % am 1.
clock-icon06.12.2018 - 00:28:45 Uhr | wallstreet-online.de

Im Oktober 2018 feierte Oliver Samwer, CEO von Rocket Internet, das 4-jährige Börsenjubiläum

Das könnte Sie auch interessieren:

Sechs Jahre alter, weißer Caddy gestohlen - 8 000 Euro Schaden


Die DGH Deutsche Grundwert Holding AG plant die Begebung einer Unternehmensanleihe in Höhe von bis zu 10 Millionen Euro


Vollsperrung auf der A 1 bei Hiltrup - Zwei Schwerverletzte und 63 000 Euro Sachschaden


(UL) Ulm - Flüchtiger hinterlässt 5 000 Euro Schaden / Ein Unbekannter machte sich am Montag nach einem Verkehrsunfall in Ulm aus dem Staub


Der Zweitligist kassiert ein Viertel des mit 383 500 Euro gefüllten Österreicher-Topfes, während andere Klubs verzichten müssen


RIED Nach Schärding wird nun in Ried der bisher zweite 0-Euro-Schein im Innviertel aufgelegt


Der beurlaubte 45-Jährige klagt gegen den Fußball-Club Es geht um mehr als 100?000 Euro


Kommt es in der Euro-Zone 2019 zur Zinswende - und wagt die SNB den Alleingang? Es könnte tatsächlich das Jahr der mutigen Notenbanken werden


Paul Michaelis hat beim Main Event der PokerStars European Poker Tour in Prag das mit Abstand höchste Preisgeld seiner Karriere abgeräumt Für seinen etwas überraschenden Sieg kassierte der gebürtige Berliner 840 000 Euro Damit durchbrach er auch die Schallmauer von einer Million Dollar an gewonnenem Preisgeld in seiner Karriere und schob sich in der Liste der besten deutschen Turnierspieler unter die Top 40 Michaelis bei der PSPC dabeiZudem gewann er einen Platinum Pass im Wert von 30 000


Kassel Der Rüstungskonzern Rheinmetall wird für 30 Millionen Euro im Auftrag der Bundeswehr deren Bergepanzer 3-Flotte modernisieren