Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Immer mehr Haushalte haben Flachbildfernseher.
clock-icon19.11.2019 - 11:22:32 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

90 Prozent der privaten Haushalte in Deutschland haben Anfang 2019 mindestens einen Flachbildfernseher besessen

Bild: Licht in Wohnungen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Licht in Wohnungen, über dts Nachrichtenagentur

Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. 2014 lag der Anteil noch bei 76 Prozent. Seit Beginn der Erfassung im Jahr 2006 (fünf Prozent) ist er somit stetig angestiegen. Haushalte besitzen auch immer häufiger mehr als einen Flachbildfernseher: Während 35 Prozent der Haushalte Anfang 2014 mit mehr als einem Flachbild-TV ausgestattet waren, lag der Anteil Anfang 2019 bei 45 Prozent.


Das könnte Sie auch interessieren:

Berlin - Das Land Berlin will die Förderpolitik für Kultur neu ausrichten


Stuttgart - Die Weihnachtskonzerte des SWR Vokalensembles sind immer ein besonderes Erlebnis


Immer mehr Frauen in Deutschland bekommen ihr erstes Kind im vierten Lebensjahrzehnt


In immer mehr Familien mit kleinem Kind arbeiten beide Elternteile