Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Umfrage: 62 Prozent nutzen Online-Banking.
clock-icon21.08.2018 - 10:39:38 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Aktuell nutzen 62 Prozent der Bundesbürger Online-Banking

Bild: Geschäftsfrauen mit Smartphone, über dts Nachrichtenagentur Bild: Geschäftsfrauen mit Smartphone, über dts Nachrichtenagentur

Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Demnach nutzen davon 39 Prozent Smartphones oder Tablets beim Online-Banking. Davon gaben wiederum 95 Prozent an, mit den Geräten ihren Kontostand zu prüfen. 69 Prozent lassen sich bei dem Eintreffen des Gehaltes oder der Überziehung des Kontos Benachrichtigungen schicken.


34 Prozent der Personen führen Überweisungen mit Smartphone oder Tablet durch, 29 Prozent richten damit Daueraufträge ein oder verändern sie und weitere 24 Prozent kaufen oder verkaufen Wertpapiere. 15 Prozent nutzen diese Geräte auch, um sich per Mail oder Live-Chat zu ihren persönlichen Finanzen beraten zu lassen.


Die Mehrheit hat dazu die App ihrer Bank installiert (55 Prozent), sieben Prozent setzen auf kostenpflichtige Apps von Drittanbietern und zwei Prozent nutzen kostenlose Apps von Drittanbietern. 39 Prozent gaben an, dass sie gar keine App benutzen, sondern die mobile Website ihrer Bank. Für die Umfrage wurden 1.006 Bundesbürger ab 14 Jahren telefonisch befragt, darunter 627 Online-Banking-Nutzer.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Virtuelle Kerzen für Verstorbene, Fotos zur Erinnerung auf einer Trauerseite im Internet oder ein Eintrag im Online-Kondolenzbuch


Wiesbaden - 46 % der Personen ab 10 Jahren, die im ersten Quartal 2018 das Internet genutzt haben, haben sich online Fernsehsendungen live oder zeitversetzt angeschaut


46 Prozent der Personen ab 10 Jahren, die im ersten Quartal 2018 das Internet genutzt haben, haben sich online Fernsehsendungen live oder zeitversetzt angeschaut


Die AfD ist in der neuesten Forsa-Umfrage unter das Ergebnis bei der Bundestagswahl gefallen - damals kam die Partei auf 12,6 Prozent


In einer Online-Umfrage hat Sputnik seine Leserinnen und Leser gefragt, wer nach Angela Merkel den CDU-Vorsitz übernehmen sollte


Internet-Betrüger nutzen die Online-Schnäppchenjagd schamlos aus


Laut Umfrage suchen 80 Prozent der Hotels noch Mitarbeiter für die Wintersaison


Mehr als 400 Abstellmöglichkeiten sind geplant Doch wie kann das Fahrradklima noch besser werden? Bei Online-Umfrage mitmachen


63 Prozent der Deutschen sagen einer Umfrage zufolge, die Regierung tue zu wenig gegen den Klimawandel


Online-Mobbing, Abhängigkeit, Isolation: Ausgerechnet die "Generation Internet" fürchtet auch die Gefahren des täglichen Surfens im Netz