Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
ZDF-Politbarometer sieht Grüne auch in Hessen im Höhenflug.
clock-icon18.10.2018 - 10:39:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Das ZDF-Politbarometer sieht die Grünen anderthalb Wochen vor der Landtagswahl auch in Hessen im Höhenflug

Bild: Grüne auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur Bild: Grüne auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur

In der Sonntagsfrage der Forschungsgruppe Wahlen kommen die Grünen auf 22 Prozent. Das sind ganze sieben Prozent mehr als beim letzten ZDF-Politbarometer zur Hessen-Wahl vom September. Die CDU kommt dagegen nur noch auf 26 Prozent (minus sechs), die SPD auf 20 Prozent (minus fünf). Die Linke erreicht weiterhin acht Prozent, die FDP ebenfalls acht Prozent (plus zwei) und die AfD zwölf Prozent (plus eins).


Sonstige Parteien kommen auf vier Prozent (plus eins). Von den politisch denkbaren Bündnissen kommen lediglich eine Regierung aus CDU, Grünen und FDP oder eine aus SPD, Grünen und Linken auf eine sichere Mehrheit im Landtag. Bei Rot-Rot-Grün hätten dann aber möglicherweise die Grünen und nicht die SPD Anspruch auf den Posten des Ministerpräsidenten.


Rechnerisch möglich wäre auch eine Koalition aus Grünen, SPD und FDP. Eine Regierung aus CDU und SPD hätte keine Mehrheit. Auch die amtierende Regierung aus CDU und Grünen stünde auf der Kippe. Bei der letzten Landtagswahl 2013 war die CDU noch auf 38,3 Prozent gekommen, die SPD auf 30,7 Prozent, die Grünen auf 11,1 Prozent, die Linke auf 5,2 Prozent, die FDP auf 5,0 Prozent, die AfD auf 4,1 Prozent und die anderen Parteien zusammen auf 5,6 Prozent.


Das könnte Sie auch interessieren:

Im Streit um die dringende Reform der Grundsteuer hat Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) nach Informationen der \"Frankfurter Allgemeinen Zeitung\" (Samstagsausgabe) einen neuen Kompromiss präsentiert


Düsseldorf - Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die Politik von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) zur Reduktion von Zucker in Lebensmitteln als wirkungslos und ihr geplantes Tierwohllabel als rückständig kritisiert


Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zeigt sich offen für ein Paritätsgesetz für eine stärkere Vertretung von Frauen in der Politik


Mainz - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Neue Gesichter bei den "SOKOs" im ZDF: Die junge Kommissarin Theresa Schwaiger, gespielt von Mersiha Husagic, tritt ab Montag, 21


Zur Branchenmesse Grüne Woche machen Landwirte und Bürger aus ganz Deutschland in der Hauptstadt Druck für eine andere Agrarpolitik


ARD & ZDF treiben den Switch von SD zu HD zwar deutlich erfolgreicher voran als die Privatsender; was UHD-Ausstrahlungen angeht, zeigten sich RTL, Sat 1 & Co


Am Samstag protestieren in Frankreich erneut Gelbwesten Die Politik reagiert mit einem großem Sicherheitsaufgebot


Oberbürgermeister Steffen Scheller (CDU) beklagt die Politik der AfD und fordert eine Distanzierung der Wirtschaft von der Partei


Die Proteste nehmen kein Ende: Erneut versammeln sich zahlreiche "Gelbwesten" in Frankreich um gegen die Politik der Regierung zu demonstrieren


Bettelarm und von der Politik vergessen führte die süditalienische Stadt lange Zeit ein einsames Dasein