Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Grüne warnen vor Folgen des Dashcam-Urteils.
clock-icon15.05.2018 - 21:31:30 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der netzpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Konstantin von Notz, hat vor den Folgen des BGH-Urteils zu Dashcams gewarnt

Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

"Bei uns in Deutschland sind widerrechtlich erlangte Beweismittel nicht generell unverwertbar", sagte von Notz der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwochsausgabe). Aber durch Dashcams würden nicht nur die Daten der Unfallbeteiligten widerrechtlich aufgezeichnet, sondern auch die Privatsphäre aller Personen und Fahrzeuge im öffentlichen Raum verletzt.


"Immer kostengünstigere moderne Technik darf nicht zu einer faktischen Totalüberwachung des öffentlichen Raums führen, weder durch den Staat noch durch sich gegenseitig überwachende Bürger", sagte von Notz. "Datenschutz ist eben nicht der reine Schutz von Daten, sondern der Schutz unserer Privatheit und das Recht, sich im öffentlichen Raum anonym bewegen zu können."dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die UmweltBank sieht sich selber als Spezialisten und Vorreiter für „grüne“ Finanzprodukte


Drogen im Straßenverkehr


Zeugenaufruf Nötigung im Straßenverkehr


Eine Krise Italiens wäre eine "Implosion" und hätte schwerwiegende Folgen für das Bankensystem des Landes, sagte Jeroen Dijsselbloem, ehemaliger Chef der Eurogruppe, gegenüber "CNBC" am Freitag Jeroen Dijsselbloem, sagte am Freitag, dass wenn Italien in einen Krisenmodus übergehen würde, dann wäre es eine "Implosion", da die Wirtschaft des Landes so


Der Termin für den Syrien-Gipfel steht fest Bundeskanzlerin Merkel sowie die Präsidenten Macron und Putin folgen somit der Einladung Erdogans nach Istanbul um den syrischen Friedensprozess zu besprechen


Unbekannte haben sich in Frensdorf im Landkreis Bamberg an Behältern zu schaffen gemacht, in denen Karpfen untergebracht waren - mit schlimmen Folgen


Die irische Regierung fürchtet die Folgen des Brexits Premier Varadkar will Kontrollen an der Grenze zu Nordirland unbedingt vermeiden - und mahnt, sonst könnte es einen neuen Gewaltausbruch in Nordirland geben


Grüne wollen Maßnahme noch diskutieren – Sima "wild entschlossen" verpflichtenden Maulkorb durchzusetzen


Der Ton in der US-Politik wird immer rauer: Mit großem Lob hat US-Präsident Donald Trump jetzt einen Kongressabgeordneten überschüttet, der wegen eines gewaltsamen Angriffs auf einen Journalisten für Empörung sorgte


Erwartet Prinzessin Sofia von Schweden ihr drittes Kind? Einem Medienbericht zufolge könnte schon bald eine Bestätigung aus dem Palast folgen