Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Fünf Bundesministerien wurden noch nie von einer Frau geleitet.
clock-icon11.06.2019 - 15:02:53 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Fünf Bundesministerien und 68 nachgeordnete Bundesbehörden sind seit ihrer Gründung noch nie von einer Frau geleitet worden: Das sind mehr als zwei Drittel der oberen Bundesbehörden und Bundesämter

Bild: Bundesinnenministerium, über dts Nachrichtenagentur Bild: Bundesinnenministerium, über dts Nachrichtenagentur

Das geht aus einer Statistik des Bundesfamilienministeriums hervor, die das Ministerium als Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion der erstellt hat, über die "Zeit-Online" berichtet. Demnach würden vor allem in den Geschäftsbereichen des Innen- und des Verkehrsministeriums die nachgeordneten Behörden seit jeher von Männern geleitet.


Diese beiden Häuser hätten ebenfalls noch nie eine Ministerin an der Spitze. Auch das Auswärtige Amt und das Bundesfinanzministerium hätten seit Gründung der Bundesrepublik noch nie einer Frau unterstanden, heißt es in der Antwort des Familienministeriums weiter. Gleiches gelte für das Bundeskanzleramt, dem ein eigener Minister vorsteht.


Der haushaltspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Sven-Christian Kindler, verlangte angesichts dieser Zahlen eine "harte Quote", um bis 2025 noch eine paritätische Besetzung der Spitzenämter in der Verwaltung zu erreichen, wie es der Koalitionsvertrag vorsieht. "Wer das falsche Chromosom hat, hat in Deutschland offenbar kaum Chancen, je eine Bundesbehörde zu führen", sagte Kindler "Zeit-Online".


Das könnte Sie auch interessieren:

Die Website http://www oebb at wurde mit dem Web Accessibility Certificate Austria (WACA) der Stufe Silber ausgezeichnet, das von der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG) angeboten wird, um barrierefreie Websites zu kennzeichnen


Im Rahmen der Spin-off-Strategie des Landes Niederösterreich und unter Federführung der Technologiefinanzierungs-gesellschaft tecnet equity und dem accent Gründerservice kämpften heuer 12 Teams aus niederösterreichischen Fachhochschulen um die Teilnahme an einem zehntägigen Aufenthalt im Silicon Valley sowie den Besuch der renommierten Berkeley Entrepreneurship Summer School im August


(GP) Zell unter Aichelberg - Übel vor Unfall / Trotz Übelkeit setzte sich eine Frau am Dienstag ans Steuer ihres Wagens


LPI-NDH: Frau fährt nach Unfall einfach weiter, Zeugen gesucht