Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Sozialdemokraten führen bei Wahl in Finnland.
clock-icon14.04.2019 - 20:13:38 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Für die Sozialdemokratische Partei (SDP) in Finnland zeichnet sich ein möglicher Wahlsieg ab

Bild: Wähler in einem Wahllokal, über dts Nachrichtenagentur Bild: Wähler in einem Wahllokal, über dts Nachrichtenagentur

Bei der Parlamentswahl am Sonntag führen die finnischen Sozialdemokraten nach ersten Prognosen mit 18,9 Prozent der Stimmen. Die konservative Nationale Sammlungspartei (KOK) liegt mit 16,7 Prozent auf Platz zwei. Die Partei des finnischen Ministerpräsident Juha Sipilä, die Zentrumspartei (KESK), folgt mit 15,5 Prozent der Stimmen.


2015 hatte die liberale KESK noch 21,1 Prozent der Stimmen erreicht und war damit vor der konservativen KOK mit 18,2 Prozent der Stimmen die stärkste Kraft. Die SDP hatte 2015 nur 16,5 Prozent erreicht und war damals die viertstärkste Kraft im finnischen Parlament.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Stuttgart - Für die Sozialdemokraten ist dieser Anlauf zur Erneuerung womöglich der letzte, bevor ihnen das Abrutschen in die Bedeutungslosigkeit droht


Der SPD-Parteivorstand hat am Montag das Verfahren zur Wahl des neuen Vorsitzes beschlossen


Ifo-Präsident Clemens Fuest hat die Politik aufgefordert, den Ausbau der Strominfrastruktur voranzutreiben, um so auch den Besitz von Elektroautos attraktiver zu machen


Der Ostbeauftragte der SPD, Martin Dulig, ermuntert die Kommunalpolitiker der Sozialdemokraten, sich um den vakanten Parteivorsitz zu bewerben