Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Tödlicher Unfall im Landkreis Rosenheim.
clock-icon09.08.2018 - 13:18:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Tuntenhausen-Hohenthann im Landkreis Rosenheim hat sich am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge ereignet

Bild: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur Bild: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Eine 70-jährige Fahrradfahrerin wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, sodass diese noch an der Unfallstelle verstarb, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Unfall ereignete sich gegen 17:45 Uhr, als die Fahrradfahrerin mit einem Audi zusammenstieß, der von einem 44-Jährigen gesteuert wurde.


Zur genauen Unfallursache machte die Polizei keine Angaben. Offenbar war auch ein 61-Jähriger, der rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt ausfahren wollte, an dem Unfall beteiligt. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter von der Staatsanwaltschaft beauftragt.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle


Ostalbkreis Unfall auf B29 bei Essingen


Meldungen aus dem Landkreis Konstanz


Unfall im Scheibengipfeltunnel; Gefährliche Hundeköder gefunden; Einbrüche;


Beenhausen Sechs Personen - darunter zwei Kinder - sind bei einem Unfall auf der L3254 zwischen Beenhausen und Ersrode verletzt worden


Wegen eines schweren Lkw-Unfalls ist die A1 im Landkreis Verden in Richtung Bremen weiterhin gesperrt


Donald Trumps Umgang mit Frauen ist empörend Doch seine ständigen Tabubrüche sind Kalkül: Die US-Politik soll von Moral befreit werden


Aggressives Fahrverhalten, ein Unfall samt Autoüberschlag - und dann auch noch eine Schlägerei unter den Beteiligten: Wilde Szenen haben sich Donnerstagfrüh auf der Nordrand-Schnellstraße (S2) im Wiener Bezirk Donaustadt abgespielt


Auf der A1 zwischen Hamburg und Bremen hat sich am frühen Donnerstag ein schwerer Lkw-Unfall ereignet


Ein Vespa-Lenker ist am Mittwochabend bei einem Unfall in der Stadt Salzburg verletzt worden