Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
NRW-Innenminister will Kramp-Karrenbauer wählen.
clock-icon06.12.2018 - 07:43:30 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) will bei der Wahl der neuen Parteispitze auf dem Bundesparteitag der CDU für Annegret Kramp-Karrenbauer stimmen

Bild: Internationale Politik, ad-hoc-news.de Bild: Internationale Politik, ad-hoc-news.de

"Ich werde in Hamburg Annegret Kramp-Karrenbauer wählen, weil ich möchte, dass die CDU eine Volkspartei bleibt mit Chancen auf Wahlergebnisse in Richtung 40 Prozent", sagte Reul der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Reul begründete seine Entscheidung auch mit den unionsinternen Streitigkeiten der vergangenen Monate.


Das könnte Sie auch interessieren:

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) will im Zusammenhang mit der Video-Affäre um seinen bisherigen Vizekanzler Heinz-Christian Strache auch den Innenminister Herbert Kickl (beide FPÖ) entlassen


BPOL NRW: In der Warteschlange im Schnellrestaurant - 28-jähriger "grapscht" Frau an das Gesäß - Bundespolizei ermittelt gegen Tatverdächtigen


BPOL NRW: RB 52 - Fußballfans prügeln sich im Zug - Bundespolizei ermittelt nach gefährlicher Körperverletzung


BPOL NRW: S-Bahn 6 - 25-Jähriger bedroht und greift Bahnmitarbeiter an - Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl