Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
NRW: Streit unter Nachbarn endet tödlich.
clock-icon02.12.2018 - 21:16:34 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am Samstagabend ist in einem Mehrfamilienhaus in Köln-Dünnwald ein 55 Jahre alter Anwohner nach einer Auseinandersetzung mit einem 49-jährigen Nachbarn verstorben

Bild: Polizeiabsperrung, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizeiabsperrung, über dts Nachrichtenagentur

Zunächst hatte es im Treppenhaus einen lautstraken Streit zwischen den beiden Männern gegeben, teilte die Polizei am Sonntagabend mit. Zeugenaussagen zufolge stritten sich die Nachbarn in den letzten Jahren immer wieder. Am Tattag hätten sich die beiden Männer erst gegenseitig geschlagen, bevor der Tatverdächtige den 55-Jährigen mit einem Messer angegriffen haben soll.


Die Rechtsmediziner stellten mehrere Stichverletzungen im Oberkörper des 55-Jährigen fest, so die Beamten weiter. Die Obduktion ergab, dass einer der Stiche den Mann tödlich verletzt hat. Der Haftrichter erließ gegen den 49-jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl wegen Totschlags.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat das neue NRW-Polizeigesetz scharf kritisiert


Bittere Niederlage vor Gericht für Stormy Daniels: Im Streit mit Donald Trump wurde sie dazu verdonnert, dessen Anwaltskosten zu tragen


LPI-EF: Streit in Erfurter Lokal eskaliert


Ein Streit zwischen zwei Männern hat am Mittwochnachmittag in Graz-Andritz tödlich geendet


GRAZ Ein Streit zwischen zwei Männern hat am Mittwochnachmittag in Graz-Andritz tödlich geendet


Opfer wurde bei Streit lebensgefährlich verletzt im Garten gefunden und starb im LKH Ein Streit zwischen zwei Männern hat am Mittwochnachmittag in Graz-Andritz tödlich geendet


Der Versuch sieben Flaschen Alkohol zu stehlen sowie weitere Polizeimeldungen aus der Region


Mitten im Streit über den „Brexit“-Ausstiegsvertrag muss sich die britische Premierministerin Theresa May am Mittwochabend einem parteiinternen Misstrauensvotum stellen


Im Streit um die Ausweisung eines neuen Baugebiets am Eigensheideweg in Uetze meldet sich jetzt Ortsbürgermeister Klaus Finger zu Wort: Der Rat soll der Empfehlung des Ortsrats folgen


Der Streit zwischen den Elektropop-Pionieren Kraftwerk und dem Produzenten Moses Pelham um eine Musiksequenz geht seit 20 Jahren durch alle Instanzen