Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Ein Toter bei Unfall mit Geisterfahrer in Oberbayern.
clock-icon04.11.2018 - 08:50:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Auf der Autobahn 8 in Oberbayern ist am frühen Sonntagmorgen ein Mann bei einem durch einen Geisterfahrer verursachten Unfall ums Leben gekommen

Bild: Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur

Der Pkw eines 54-Jährigen war gegen 3 Uhr in der Nähe von Holzkirchen mit dem Fahrzeug des 56-jährigen Geisterfahrers frontal zusammengestoßen, berichtet der Bayerische Rundfunk unter Berufung auf Polizeiangaben. Ein 34-Jähriger, der auf der Rückbank des ersten Autos saß, wurde demnach bei dem Unfall aus dem Fahrzeug herausgeschleudert.


Das könnte Sie auch interessieren:

(HDH) Dischingen - Mann flüchtet nach Unfall / Unter Alkoholeinwirkung und zu schnell fuhr ein 21-Jähriger am Donnerstagmorgen in Dischingen in den Gegenverkehr


(UL) Ulm - Beim Bremsen gestürzt / Leicht verletzt überstand ein Radler am Mittwoch einen Unfall bei Ulm


(HDH) Heidenheim - Auto rammt Radler / Schwer verletzt wurde ein Radfahrer bei einem Unfall am Dienstag in Heidenheim


(BC) Berkheim - Falsch überholt mit Folgen / Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Dienstag bei Berkheim zu


Im Osten fehlen Erzieher, in Kleinstädten fehlen Schüler - und ganz Deutschland fehlt ein Plan, wie das Bildungssystem leistungsstark bleibt


Wenn Deutschland schlafen geht, beginnt im ICE die Arbeit Lagermitarbeiter Justin Wray rollt in Berlin ein Bierfass in den Zug und Container


Es wird wieder gemunkelt: Apple könnte seinen iPhones ab 2019 ein ganz neues Ladekabel verpassen, berichtet Digitimes