Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Ermittler: Vermisste Susanna ist tot.
clock-icon07.06.2018 - 11:44:22 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bei der am Mittwoch in Wiesbaden gefundenen Leiche handelt es sich um die vermisste 14-jährige Susanna aus Mainz

Bild: Polizeiabsperrung, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizeiabsperrung, über dts Nachrichtenagentur

Eine DNA-Analyse habe eine hundertprozentige Übereinstimmung ergeben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstagmittag in der hessischen Landeshauptstadt mit. Todesursache war demnach eine "Gewalteinwirkung auf den Hals". Die Ermittler gehen davon aus, dass das Mädchen Opfer eines Sexual- und Gewaltdelikts wurde.


Ein 20-Jähriger aus dem Irak und ein 35-jähriger türkischer Staatsbürger seien dringend tatverdächtig, die 14-Jährige vergewaltigt und getötet zu haben. Nach dem 20-Jährigen wird aktuell gefahndet, der 35-Jährige befindet sich in Polizeigewahrsam. Beide Männer sollen laut Behördenabgaben in einer Flüchtlingsunterkunft gewohnt haben.


Das könnte Sie auch interessieren:

Vermisstensuche erfolgreich beendet; Vermisste Frau wohlbehalten angetroffen; Pressemitteilung Nr


Kassel: Pärchen flüchtet nach Computerdiebstahl und Rangelei mit Verkäuferin: Ermittler suchen Zeugin aus Straßenbahn


Kripo-Ermittler mit Langzeitgedächtnis


München - Seit 16 Oktober 2018 wird in der Steiermark die ARD Degeto-/ORF-Koproduktion "Steirerkreuz" (AT) mit Miriam Stein und Hary Prinz als Ermittler-Duo Sandra Mohr und Sascha Bergmann in den Hauptrollen gedreht


Nach dem Verschwinden des saudischen Regimekritikers Khashoggi haben Ermittler die Spurensuche in Konsulat und Residenz des Konsuls abgeschlossen


Nach dem verheerenden Schulmassaker auf der Krim haben russische Ermittler begonnen, nach Motiven und möglichen Komplizen des Todesschützen zu suchen


Ermittler aus Niederöster­reich haben eine fünfköpfige Serieneinbrecher-Bande gefasst, die auch in Vorarl­berg zu Werke ging


Ganze vier Wochen ist Brandenburgs neue Arbeits- und Gesundheitsministerin Susanna Karawanskij (Linke) jetzt im Amt


Lagen Fehler wirklich nur bei der Polizei? Die Opposition glaubt das nicht – die Ermittler wohl auch nicht mehr


Brandalarm wegen defektem Gerät und weitere Polizeimeldungen aus der Region