Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Zwei Tote bei Unfall auf A 45 in NRW.
clock-icon11.05.2018 - 22:47:06 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bei einem Unfall auf der A 45 in Nordrhein-Westfalen sind am Freitag zwei Menschen ums Leben gekommen

Bild: Autobahn, über dts Nachrichtenagentur Bild: Autobahn, über dts Nachrichtenagentur

Zwei weitere Personen wurden leicht verletzt. Der 63 Jahre alter Fahrer eines 40-Tonners hatte zwischen Hagen-Süd und dem Kreuz Hagen ein Stauende übersehen und war auf einen Kleinwagen aufgefahren. Der wurde durch den Aufprall auf einen Kleinlaster gedrückt, der wiederum auf den vor ihm stehenden Tanklaster geschoben wurde.


Das könnte Sie auch interessieren:

Unfall mit Personenschaden - A61 FR Koblenz AS Worms-Mörstadt


LPI-SLF: Eine Verletzte nach Zusammenstoß zwischen zwei Moped-Fahrern


Düsseldorf - Die Grünen-Fraktionsspitze hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) in einem Brandbrief aufgefordert, beim Energiekonzern RWE und der NRW-Landesregierung gegen die geplante Rodung des Hambacher Forstes zu intervenieren


Schauenburg-Martinhagen (Landkreis Kassel): Verkehrsunfall auf der L 3215 mit zwei Schwer- und drei Leichtverletzten


Tragischer Unfall am Donnerstagvormittag im Wiener Bezirk Landstraße: Ein Arbeiter stürzte auf einer Baustelle an der Erdberger Lände von einer Leiter zehn bis 15 Meter in die Tiefe


Am Mittwoch sind zwei Leichen aus der Elbe bei Kollmar geborgen worden


Am Donnerstag ereignete sich auf einer Baustelle an der Erdberger Lände in Wien-Landstraße ein schwerer Unfall


Zwei Kanufahrer wurden seit Sonntag an der Elbe vermisst Am Mittwoch wurden zwei männliche Leichen am Ufer geborgen


Bad Hersfeld/Fulda - Bei einem Unfall zwischen einem Reisebus und einem Lastwagen in Osthessen sind zwölf Menschen leicht verletzt worden


Heiligenhaus  Infolge einer vermeintlichen Schussabgabe kam es am Mittwochabend zu einem Reitunfall am Zehnthofweg in Heiligenhaus Wie die Polizei mitteilt, befanden sich zwei Reiterinnen mit ihren Pferden auf einem Feldweg, als beide Frauen sowie ein Anwohner, gegen 20