Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Clankriminalität: Seehofer will Länder stärker unterstützen.
clock-icon13.05.2019 - 12:05:33 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will die Länder bei der Bekämpfung von Clankriminalität stärker unterstützen

Bild: Horst Seehofer, über dts Nachrichtenagentur Bild: Horst Seehofer, über dts Nachrichtenagentur

"Die Bekämpfung der Clankriminalität genießt für mich herausgehobene Priorität", ließ sich Seehofer am Montag zitieren. Er sei davon überzeugt, dass man die in Deutschland zur Verfügung stehenden Ressourcen voll ausschöpfen müsse. "Der Rechtsstaat muss sich gegen diese kriminellen Subkulturen durchsetzen." Er habe den Ländern dabei jede Unterstützung angeboten, so Seehofer weiter.


"Das Thema wird zudem im Rahmen der IMK im Juni erneut eine Rolle spielen, ich werde unser Konzept dort politisch einbringen", kündigte der CSU-Politiker an. Das BKA hat den Angaben Seehofers zufolge bereits ein Fachkonzept des Bundes zu dem Thema erarbeitet.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

US-Schauspieler George Clooney weiß den Zusammenhalt der Länder innerhalb der EU zu schätzen


Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will laut eines Medienberichts Sicherheitsbehörden einen Zugang zu verschlüsselten Chats und Telefonaten ermöglichen


Kreis Warendorf/Ahlen/Warendorf Führungswechsel in der Direktion Kriminalität


Gemeinsames Handeln für die Sicherheit im Kreis Höxter Erste Sicherheitskonferenz der Kreispolizeibehörde Höxter erfolgreich abgehalten - über Länder- und Behördengrenzen hinweg