Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizei Minden-Lübbecke / Gewitterfront beschäftigt Polizei ....
clock-icon09.08.2018 - 21:26:31 Uhr | presseportal.de

Gewitterfront beschäftigt Polizei kreisweit


Kreis Minden-Lübbecke - Die am Donnerstag über den Kreis Minden-Lübbecke hinweg gezogene Gewitterfront hat nach ersten Erkenntnissen der Polizei offenbar keine größeren Schäden angerichtet. Zudem lagen der Polizei bis zum frühen Abend keine Hinweise zu möglicherweise verletzen Personen vor.Die Polizei rückte in der Zeit zwischen 17.15 Uhr bis 18.45 Uhr kreisweit zu 25 Einsätzen aus.


Vor allem abgebrochene Äste oder umgestürzte Bäume wurden den Beamten der Leitstelle aus dem Kreisgebiet gemeldet. Aber auch umherfliegende Gegenstände, wie zum Beispiel Verkehrszeichen, führten zu Polizeieinsätzen.Auf der Freiherr-vom-Stein-Straße (B 61) in Porta Westfalica durchschlug ein Ast die Motorhaube eines fahrenden Pkw.


Der Fahrer blieb unverletzt. In Minden trieben die teils kräftigen Windböen einen abgestellten Anhänger gegen ein geparktes Auto.OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2Rückfragen bitte an:Polizei Minden-Lübbecke PressestelleTelefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsunfallprävention für Senioren - Dortmunder Polizei bietet Infostand an


Bad Godesberg: Unbekannte montieren 16 Autoreifen ab - Polizei bittet um Hinweise


Darmstadt: Polizei kontrolliert berauschte Autofahrer/Acht Wagenlenker mit Verdacht auf Drogenkonsum am Steuer


Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall in Dortmund-Huckarde


20-Jährige am Brigach-Ufer sexuell belästigt Polizei hofft auf Hinweise


Heiligenhaus  Infolge einer vermeintlichen Schussabgabe kam es am Mittwochabend zu einem Reitunfall am Zehnthofweg in Heiligenhaus Wie die Polizei mitteilt, befanden sich zwei Reiterinnen mit ihren Pferden auf einem Feldweg, als beide Frauen sowie ein Anwohner, gegen 20


Nachbarn hatten in Gesundbrunnen Schreie gehört und die Polizei gerufen


Ein Trickbetrüger war in Hüpede gefasst worden, weil eine 57-Jährige die Polizei einschaltete


Als ein Dieb das Handy seiner Mutter klaute, spielte ein Kasseler Wirt Polizei


Eine Kaltfront bringt NRW teils schwere Gewitter und Starkregen