Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Großbrand in Berlin-Lichtenberg ausgebrochen.
clock-icon04.07.2019 - 13:56:38 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im Berliner Ortsteil Lichtenberg ist am Donnerstagmittag ein Großbrand ausgebrochen

Bild: Feuerwehrmann, über dts Nachrichtenagentur Bild: Feuerwehrmann, über dts Nachrichtenagentur

Das teilte die Berliner Feuerwehr mit. Demnach brach das Feuer in einem Container aus, bevor es auf eine Lagerhalle übergriff. Die Feuerwehr war mit mindestens 60 Kräften vor Ort. Medienberichten zufolge soll es sich bei dem Brandort um das Einkaufszentrum Dong Xuan Center handeln. Laut eines Berichts des RBB wurden die Einsatzkräfte gegen 12 Uhr über den Brand informiert.


Die Berliner Feuerwehr veröffentlichte kurz nach 13 Uhr eine amtliche Gefahrenmeldung. Im Umfeld des Centers kam es Feuerwehr-Angaben zufolge zu einer starken Rauchentwicklung. Auf Bildern in Sozialen Netzwerken waren Rauchwolken über ganz Berlin zu sehen. Die Behörden riefen alle Anwohner in der Umgebung des Brandes auf, Fenster und Türen zu schließen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Berlin - Zum neuen Brexit-Abkommen äußert sich Joachim Lang, BDI-Hauptgeschäftsführer: "Der neue Brexit-Deal ist besser als ein harter Ausstieg" - "Die deutsche Wirtschaft ist erleichtert, dass die Unterhändler endlich eine Einigung erzielen konnten


Berlin - Lieferengpässe bei Medikamenten halten die Apothekenlandschaft seit Wochen in Atem


Berlin - BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang zur Herbstprognose der Bundesregierung: "Konjunkturelle Entwicklung in der Welt verschlechtert sich in atemberaubendem Tempo" - "Die konjunkturelle Entwicklung in der Welt verschlechtert sich in atemberaubendem Tempo


Berlin - Der Wirtschaftswissenschaftler Torsten Gerpott begrüßt, dass der chinesische Netzwerkausrüster Huawei nicht von vorneherein beim Ausbau der 5G-Netze in Deutschland ausgeschlossen wird


Kaum ist bei Audi der Vorstandsvorsitzende verhaftet worden, da gibt der kommissarische Vorstandsvorsitzende Abraham Schot gewissermaßen direkt Vollgas: Er traf sich laut VW in Berlin im Bundeskanzleramt, um dort u a


Wenn Deutschland schlafen geht, beginnt im ICE die Arbeit Lagermitarbeiter Justin Wray rollt in Berlin ein Bierfass in den Zug und Container