Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Hessen: Drachenflieger stürzt ab und stirbt.
clock-icon08.07.2018 - 09:21:40 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im mittelhessischen Landkreis Gießen ist am Samstag ein 58 Jahre alter Drachenflieger tödlich verunglückt

Bild: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Der Mann war am Samstagnachmittag kurz nach dem Start abgestürzt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er hatte Zeugenaussage zufolge mit dem motorisierten Hängegleiter kurz nach dem Start einen Richtungswechsel vorgenommen und war im Anschluss mit dem Drachen zu Boden gestürzt. Dabei erlitt der 58-Jährige schwerste innere Verletzungen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Fritzlar/Hessen - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Die 363 Soldatinnen und Soldaten des Kampfhubschrauberregiments 36, die ihren MINUSMA-Einsatz in Mali beendet haben, wurden am 18


Gut fünf Wochen vor der Landtagswahl in Hessen drohen CDU und SPD im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren deutliche Verluste


Mainz - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Gut drei Wochen vor der Landtagswahl in Bayern und fünf Wochen vor der in Hessen ist jeweils rund die Hälfte der Wahlberechtigten in den beiden Ländern noch nicht sicher, wen


Der Sieg bei Deutschlands bedeutendstem markenübergreifenden Werkstattwettbewerb geht an das Unternehmen Orth Automobile aus Beselich in Hessen, einen Servicepartner der Fabrikate Mercedes-Benz und Volkswagen