Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Niederbayern: 36-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß.
clock-icon21.01.2019 - 15:39:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist am Montagmorgen eine 36-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur

Sie war gegen 07:30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache auf einer Kreisstraße auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit dem Lkw eines 49-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Die Frau wurde im Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizeibeamten wurden vor Ort von einem Unfallgutachter unterstützt.


Zusätzlich wurden Beamte des Gefahrguttrupps der zuständigen Verkehrspolizeiinspektion sowie Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt, da der Lkw mit potentiell gefährlichen Stoffen beladen war. Zu einem Austritt des Gefahrgutes kam es nach Angaben der Behörden allerdings nicht.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Per 23 02 2019, 10:05 Uhr wird für die Aktie BP Prudhoe Bay Royalty am Heimatmarkt New York der Kurs von 26,54 USD angezeigt


Breckerfeld - Frontalzusammenstoß von Pkw und Lkw auf der Prioreier Straße / Pkw-Fahrer verstirbt am Unfallort


Gronau-Epe - Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr / Radfahrerin verletzt


+++ Einbruch in Tankstelle +++ Trunkenheiten im Straßenverkehr +++ Versammlung für besseres Klima +++


Zahl der verletzten Minderjährigen im Straßenverkehr im Vorjahr gestiegen


Die Polizei Rostock hat ein totes Bay in einer Wohnung gefunden


Tier muss erschossen werden und weitere Polizeimeldungen aus der Region


WIEN Der tote Winkel ist der gefährlichste Ort im Straßenverkehr - Welche Assistenten helfen


Darmstadt - Die Fahrt eines 39-jährigen Autofahrers endet auf der Polizeiwache und der Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr


Liebestolle werfen Müll aus Autofenster und weitere Polizeimeldungen aus der Region