Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Nordrhein-Westfalen: 21-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall.
clock-icon08.01.2019 - 12:46:44 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im nordrhein-westfälischen Horn-Bad Meinberg bei Detmold ist am Dienstagmorgen ein 21-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Gegen 08:30 Uhr war der 21-Jährige mit seinem Pkw auf der Bundesstraße 239 in Fahrtrichtung Detmold unterwegs, als er auf gerader Strecke ein Fahrzeug überholen wollte und auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Pkw des 21-Jährigen prallte mit der Fahrerseite in einen entgegenkommenden Lkw.


Das könnte Sie auch interessieren:

Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt


80-jähriger Mofafahrer nach Verkehrsunfall schwerverletzt ins Krankenhaus


Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen in Jatznick (LK Vorpommern-Greifswald)


Raesfeld - Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall