Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kalifornien: Mindestens 13 Tote bei Schießerei in Bar.
clock-icon08.11.2018 - 12:15:27 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im US-Bundesstaat Kalifornien sind am späten Mittwochabend mindestens 13 Menschen bei einer Schießerei in einer Bar ums Leben gekommen

Bild: US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur Bild: US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur

Bis zu zwölf weitere Personen seien verletzt worden, teilten die Behörden am Donnerstag mit. Unter den Toten sollen sich auch ein Polizist sowie der Schütze befinden. Der Täter hatte US-Medienberichten zufolge gegen 23:20 Uhr Ortszeit (08:20 Uhr deutscher Zeit) in der Lokalität in der Stadt Thousand Oaks im Ventura County mit einer halbautomatischen Waffe das Feuer eröffnet.


Das könnte Sie auch interessieren:

Nordkorea hat die USA aufgefordert, US-Außenminister Mike Pompeo als Chefunterhändler in den Verhandlungen über die nukleare Abrüstung Nordkoreas auszutauschen


TransCanna schließt Untervermietungsvertrag von 10 000 ft² großer Anlage in Adelanto (Kalifornien) ab Canadian Securities Exchange:  TCANBörse Frankfurt:  TH8 Vancouver (British Columbia), 18


Entersekt veröffentlichte heute weitere Ergebnisse der jüngsten Online-Umfrage des Unternehmens, die von The Harris Poll bei über 1 300 Erwachsenen in den USA durchgeführt wurde, die mindestens einmal im Monat Banking-Apps nutzen (regelmäßige Nutzer von Banking-Apps)


(Dunningen) Bauwagen mit brachialer Gewalt aufgebrochen und Werkzeug entwendet: Die Polizei sucht dringend nach Zeugen!