Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Motorradfahrer in Berlin tödlich verunglückt.
clock-icon05.07.2018 - 16:15:39 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Berlin ist am Donnerstag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt

Bild: Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur

Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 59-Jährige ist bisherigen Ermittlungen zufolge von einem ihm entgegenkommenden Pkw eines 43-Jährigen erfasst worden, nachdem er während eines Bremsvorgangs die Kontrolle über sein Motorrad verloren hatte und in den Gegenverkehr gekommen war. Alarmierte Rettungskräfte versuchten vergeblich den Verunglückten zu reanimieren.


Das könnte Sie auch interessieren:

(KA)Rheinstetten - Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt ----Nachtrag---- Zeugen gesucht!


(KA) Rheinstetten - Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt


(VS-Villingen) Motorradfahrer reagiert zu spät - Auffahrunfall mit knapp 7000 Euro Schaden


Bonn/Berlin - Seit Jahren verlieren die großen Volksparteien an Wählerstimmen


Kaum ist bei Audi der Vorstandsvorsitzende verhaftet worden, da gibt der kommissarische Vorstandsvorsitzende Abraham Schot gewissermaßen direkt Vollgas: Er traf sich laut VW in Berlin im Bundeskanzleramt, um dort u a


Wenn Deutschland schlafen geht, beginnt im ICE die Arbeit Lagermitarbeiter Justin Wray rollt in Berlin ein Bierfass in den Zug und Container