Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Fünfjährige stirbt bei Hausbrand in Schleswig-Holstein.
clock-icon07.05.2018 - 14:02:32 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In der schleswig-holsteinischen Gemeinde Böel ist am Sonntagabend ein fünfjähriges Mädchen bei einem Hausbrand ums Leben gekommen

Bild: Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur Bild: Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur

Vier weitere Bewohner des Hauses erlitten Rauchgasvergiftungen, teilte die Polizei am Montag mit. Einem 58-jährigen Hausbewohner gelang es noch, die zweijährige Schwester des Mädchens aus dem Dachgeschoss zu retten. Kurz darauf konnte die bewusstlose Fünfjährige durch ein Fenster von der Feuerwehr geborgen werden.


Die Rettungskräfte versuchten vergeblich, das Kind zu reanimieren. Die Zweijährige, die Großeltern und die Mutter der Mädchen wurden mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar, die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Datenschutzbeauftragte von Schleswig-Holstein, Marit Hansen, hält rasche gesetzgeberische Maßnahmen für geboten, um Abmahnwellen im Zuge der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu unterbinden


OH-Oldenburg in Holstein / Polizisten reanimierten erfolgreich


Die Generalstaatsanwaltschaft des Landes Schleswig-Holstein hat beim dortigen Oberlandesgericht den Antrag gestellt, den Auslieferungshaftbefehl gegen den ehemaligen katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont wieder in Vollzug zu setzen


Polizeimeldungen aus dem Kreis Soest Datum: 21 05 2018


37 000 Unterschriften gegen Fracking: Initiative sammelt für neues Gesetz in Schleswig-Holstein


Brinkum - Dass Dennis Offermann bei seinem Dienstantritt im Oktober wahrlich nicht an den Gewinn der Meisterschaft seiner Fußballer in der Bremen-Liga geglaubt hatte, machte die erste Partie der Aufstiegsrelegation zur Regionalliga Nord am Dienstag bei Holstein Kiel II (0:7) deutlich, bei der der Coach des Brinkumer SV noch gefehlt hatte


Künftiger Vorstandsvorsitzender Thomas Piehl erwägt Zukunftswerkstatt für Sparkasse-Holstein-Mitarbeiter


Der VFL Wolfsburg hat es doch noch geschafft Am gestrigen Montag gewann die Profimannschaft des stark VW-gestützten Vereins VFL Wolfsburg mit eins zu null gegen den Aufstiegsaspiranten Holstein Kiel in der Relegation der Fußball Bundesliga


Die Behörde in Schleswig-Holstein hat den spanischen Auslieferungsantrag geprüft


Sechs Wochen Zeit hatten Spaniens Oberster Gerichtshof und die Generalstaatsanwaltschaft Schleswig-Holstein, um neue Beweise im Fall Puigdemont vorzulegen