Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Fünfjährige stirbt bei Hausbrand in Schleswig-Holstein.
clock-icon07.05.2018 - 14:02:32 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In der schleswig-holsteinischen Gemeinde Böel ist am Sonntagabend ein fünfjähriges Mädchen bei einem Hausbrand ums Leben gekommen

Bild: Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur Bild: Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur

Vier weitere Bewohner des Hauses erlitten Rauchgasvergiftungen, teilte die Polizei am Montag mit. Einem 58-jährigen Hausbewohner gelang es noch, die zweijährige Schwester des Mädchens aus dem Dachgeschoss zu retten. Kurz darauf konnte die bewusstlose Fünfjährige durch ein Fenster von der Feuerwehr geborgen werden.


Die Rettungskräfte versuchten vergeblich, das Kind zu reanimieren. Die Zweijährige, die Großeltern und die Mutter der Mädchen wurden mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar, die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

OH-Neustadt/ Holstein : Brand in gemeinnütziger Einrichtung in Neustadt


Schleswig/Jalm - LKW Kontrollen auf Rastplatz mit Vielzahl von Verstößen


Schleswig: Raubüberfall auf Rentnerin bei "Aktenzeichen XY"


Essen - NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat sich in der Unions-internen Debatte um eine Öffnung des deutschen Arbeitsmarktes für integrierte Asylbewerber auf die Seite des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther (CDU) gestellt


Die CDU in Schleswig-Holstein hat ein Frauenproblem Oder ein Männerproblem, jedenfalls fehlen ihr die Frauen


In Schleswig-Holstein sind am frühen Mittwochmorgen zwei Leichen aus der Elbe geborgen worden


Zweitligist Holstein Kiel kann auch in der kommenden Spielzeit auf die Dienste von Aaron Seydel (Foto) bauen


Es gibt sie in Frankfurt, in Dubai oder in New York: Parkschranken für Flughäfen aus Schleswig-Holstein


Ein Biobauer in Schleswig-Holstein liefert nicht pasteurisierte Milch an Kunden, die naturnah leben wollen


Mann rennt gegen verschlossene Tür und weitere Polizeimeldungen aus der Region