Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
21-Jähriger stirbt in Nürnberger Diskothek.
clock-icon07.10.2018 - 13:15:26 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In einer Diskothek in der Nürnberger Innenstadt ist am frühen Sonntagmorgen ein 21-Jähriger unter bislang ungeklärten Umständen ums Leben gekommen

Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur

Hinweise, welche auf Gewalteinwirkung schließen ließen, hätten sich aber bisher nicht ergeben, teilte die Polizei mit. Der Mann war gegen 03:30 Uhr in einer Kabine in der Herrentoilette der Disco leblos aufgefunden worden. Zuvor hatte eine Angestellte der Diskothek festgestellt, dass die Kabine seit längerer Zeit belegt war.


Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatten daraufhin die Tür geöffnet. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der 21-Jährige noch vor Ort. Drei Begleiter des Verstorbenen erlitten einen schweren Schock und mussten medizinisch versorgt werden. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen zur Ursache des Ablebens des Mannes auf.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

(1524) Schulwegsicherheit rund um Nürnberger Schulen - Bilanz der Kontrollaktion


(1514) Schulwegsicherheit rund um Nürnberger Schulen - Kontrollaktion der Polizei


(1512) Junger Mann in Diskothek verstorben - Todesursache weiterhin ungeklärt


(KA) Karlsruhe - Gefährliche Körperverletzung vor Diskothek


Der 30 September 2017 war ein folgenschwerer Tag für den ehemaligen Bayern-Star Arturo Vidal (31): In der Diskothek Crowns Club am Ostbahnhof war er in eine Schlägerei verwickelt, bei der ein Gast schwer verletzt wurde