Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
NRW: 17-Jährige tot aufgefunden - Tatverdächtiger festgenommen.
clock-icon03.12.2018 - 10:20:32 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In einer kommunalen Unterbringungseinrichtung im nordrhein-westfälischen Sankt-Augustin ist am Sonntagabend eine 17-Jährige tot aufgefunden worden

Bild: Absperrung der Polizei, über dts Nachrichtenagentur Bild: Absperrung der Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Ein 19-jähriger Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen, teilte die Bonner Polizei am Montag mit. Die 17-Jährige war zuvor vermisst worden. Nachdem Spaziergänger an einem Weiher persönliche Gegenstände der jungen Frau gefunden hatten, waren umfangreiche Suchmaßnahmen zunächst erfolglos geblieben.


Aus den Ermittlungen der Behörden ergaben sich allerdings Anhaltspunkte auf einen möglichen Aufenthaltsort der aus Rheinland-Pfalz stammenden 17-Jährigen bei einem Bekannten in Sankt-Augustin. Der Bekannte, ein 19-Jähriger mit deutscher und kenianischer Staatsangehörigkeit, wurde von Polizeifahndern an seiner Wohnanschrift, einer Unterbringungseinrichtung, in der auch Wohnungslose untergebracht werden, angetroffen und überprüft.


Er gab gegenüber den Beamten an, dass sich die Vermisste leblos in seiner Wohnung befinden würde. Ein alarmierter Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod der jungen Frau feststellen. Aufgrund der Gesamtumstände übernahm eine Mordkommission die Ermittlungen. Weitere Details zum Ablauf und Hintergrund des Tatgeschehens waren zunächst unklar.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

SG Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Wuppertal und der Polizei -Tatverdächtiger nach Messerstichen in Untersuchungshaft


Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 18 12 2018 Raub auf Friseursalon geklärt - Tatverdächtiger in Haft


BPOL NRW: Getränkedose trifft 4-jähriges Kind! - Bundespolizei leitet Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein


Brandstiftung in Holthausen - Mehrere zehntausend Euro Schaden - Wer kennt den Verdächtigen? - Bild hängt als Datei an - Suche auch im Polizei-Fahndungsportal NRW


Am Dienstag hat Lucien Favre mit der NRW-Landeshauptstadt endgültig gebrochen: Auch mit Borussia Dortmund blieb nur Frust


Ein Lkw-Auffahrunfall in Hennigsdorf, ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Hohen Neuendorf, ein gestohlenes Fahrrad aus einem Keller in Oranienburg – dies und noch mehr gibt es in den Polizeimeldungen aus Oberhavel vom 18


Diesel-Fahrverbote, Ende des Steinkohlebergbaus in NRW und ein Ausstiegsdatum für die Braunkohle - vor der NRW-Landesregierung liegen 2019 einige Brocken


Die Verbraucherzentrale NRW warnt PayPal-Nutzer aktuell vor einer gefälschten E-Mail des Online-Bezahldienstes, die unter dem Vorwand eines unautorisierten Zugriffs die Nutzerdaten des Users abgreifen kann


Wer es noch haben will, sollte sich sputen: Drei Monate nach der Einführung des Baukindergelds wurden schon Zehntausende Anträge gestellt, die meisten davon in NRW


Alkoholisierter Autofahrer hängt in Parkhaus fest und weitere Polizeimeldungen aus der Region