Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bayreuth: Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf B 22.
clock-icon02.10.2018 - 19:29:30 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Hollfeld im Landkreis Bayreuth ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen

Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Der 17-Jährige geriet auf der Bundesstraße 22 auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Auto zusammen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Gegen 14:45 Uhr war der 17-Jährige mit seinem Motorrad auf der B 22 vom Hollfelder Stadtteil Schönfeld nach Hollfeld unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang geriet er mit seiner Maschine im Verlauf einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw, so die Polizei.


Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Der 69 Jahre alte Pkw-fahrer blieb unverletzt, so die Beamten weiter. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bayreuth unterstützte ein Sachverständiger die Beamten der Polizeiinspektion Bayreuth-Land bei der Klärung der Unfallursache. Die B 22 war für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme und anschließenden Fahrbahnreinigung durch die Feuerwehr bis etwa 17:45 Uhr komplett gesperrt, so die Polizei.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Rems-Murr-Kreis: Frontalzusammenstoß - Motorradfahrer schwer verletzt


180219 - 0166: Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer in Bergneustadt


Diebstahl in Sindelfingen, Ausgelaufener Dieselkraftstoff in Sindelfingen, Verkehrsunfall in Böblingen


LPI-EF: 61-jährige Autofahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Ein Motorradfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall am Montagabend in Schwetzingen verletzt worden


Ein Betrunkener hat bei Waiblingen einen heftigen Verkehrsunfall verursacht, bei dem eine Blitzersäule zerstört wurde


Heißgetränk verursacht Kurzschluss und weitere Polizeimeldungen aus der Region


Ein scheinbar harmloses Urlaubsbild vom Strand "Maya Bay" in Thailand sorgt für Aufsehen - bei genauem Hinsehen


Saban Saulic ist tot Der Volksmusik-Star starb ab Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der A2 bei Gütersloh


In seiner Heimat galt er als "König der Volksmusik": Der serbische Popstar Saban Saulic ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen