Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Brand mit zwei Toten in Wuppertal.
clock-icon09.08.2018 - 11:33:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Wuppertal sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwei Personen bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ums Leben gekommen

Bild: Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur Bild: Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur

Das Feuer im Stadtbezirk Uellendahl-Katernberg war gegen 02:50 Uhr ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Einsatzkräfte der Feuerwehr begaben sich in das Gebäude und retteten daraus zwei leblose Personen, die aber noch am Einsatzort verstarben. Bei den beiden handelt es sich um einen Mann und eine Frau.


Das könnte Sie auch interessieren:

Ladendieb/ Einbrüche/ Pkw-Brand


BPOL NRW: Strafe gezahlt und doch in Haft, Bundespolizei nimmt 56-Jährigen fest


Groß-Gerau: Zwei Männner bei Brand in Neubau leicht verletzt


Brand in Mehrfamilienhaus: Drei Verletzte und 50000 Euro Schaden


Im Gasthaus «zum Schlüssel», mitten im historischen Ortskern von Bad Zurzach, ist ein Brand ausgebrochen


Mann lässt demoliertes Fahrzeug zurück und weitere Polizeimeldungen aus der Region


Am Wochenende sinken die Temperaturen in NRW noch tiefer Der Deutsche Wetterdienst erwartet sogar Frost und Schneefall


Aufgrund eines Küchenbrandes musste die Feuerwehr Wuppertal am Donnerstag ausrücken


KRONSTORF Als beim Einheizen in einem Bauernhof in Kronstorf ein Kamin und später eine Decke in Brand gerieten, handelte eine 16-Jährige geistesgegenwärtig: Sie verständigte ihre Eltern und brachte ihre drei kleinen Geschwister in Sicherheit


Ende 2019 ist Halbzeit für Laschets schwarz-gelbe Koalition in NRW