Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizei Münster / Kontrolle im Bahnhofsumfeld - Kriminelle im ....
clock-icon05.12.2018 - 21:31:23 Uhr | presseportal.de

Kontrolle im Bahnhofsumfeld - Kriminelle im Visier der Polizei


Münster - Bei dem Kontrolleinsatz im Bahnhofsumfeld Mittwochabend (5.12.) stehen vornehmlich Täter von Eigentumsdelikten im Visier der Polizei. "Nach aktuellen Erkenntnissen treffen und verabreden sich hier Kriminelle, um gezielt Ladendiebstähle oder Taschendiebstähle im Bereich der Innenstadt zu begehen", erläuterte die Einsatzleiterin, Kriminalrätin Leonie Dahlke.


"Wir wollen durch die Überprüfungen herausfinden, wer diese Straftäter sind und holen sie aus der Anonymität." Bei der Kontrolle mit knapp 80 Einsatzkräften werden die Ermittler von der münsterschen Bereitschaftspolizei und einem Diensthund unterstützt.OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2Kontakt für Medienvertreter:Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Das könnte Sie auch interessieren:

Osnabrück/Hasbergen: Leichenfund in Hasbergen- Polizei bittet um Mithilfe -Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Osnabrück-


Gemeinsame Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft Krefeld: Innenstadt - Seniorin in Wohnung überfallen und schwer verletzt - Täter flüchtig - Zeugen gesucht


Kassel: Weißer Kleinwagen fährt Fußgängerin in die "Hacken" und flüchtet: Polizei sucht Zeugen


(Rottweil) Täter flieht nach versuchtem Raubüberfall auf Tabakwarengeschäft - Polizei sucht nach Zeugen


Am Dienstag hat Lucien Favre mit der NRW-Landeshauptstadt endgültig gebrochen: Auch mit Borussia Dortmund blieb nur Frust


Dennoch zeichnet sich im Jahr 2018 ein historischer Tiefstand in der Statistik der tödlichen Verkehrsunfälle ab Der tragische Unfall ereignete sich Montagabend gegen 18 Uhr auf der Mattseer Landesstraße bei Palting im Bezirk Braunau: Laut Polizei setzte der 29-jährige Lenker eines alten Golf im Ortschaftsbereich von Imsee zum Überholvorgang eines vor ihm fahrenden Kleinbusses an


Hamburgs Polizei soll ihre Gesichtserkennungs-Datenbank löschen


Ein Lkw-Auffahrunfall in Hennigsdorf, ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Hohen Neuendorf, ein gestohlenes Fahrrad aus einem Keller in Oranienburg – dies und noch mehr gibt es in den Polizeimeldungen aus Oberhavel vom 18


Diesel-Fahrverbote, Ende des Steinkohlebergbaus in NRW und ein Ausstiegsdatum für die Braunkohle - vor der NRW-Landesregierung liegen 2019 einige Brocken


In Aachen wird es bald einen neuen Baustein geben, um dem Personalmangel bei der Polizei entgegenzuwirken: Bereits im Sommer kommenden Jahres wird nach Informationen unserer Zeitung die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung (FHöV) eine Dependance in Aachen eröffnen