Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Check 5: Jetzt online - der neue Gemüse-und-Obst-Kompass für Eltern / Den schnellsten Weg zu einer ausgewogenen Ernährung für Kinder finden. Jetzt gibt es mit Check ...
clock-icon19.11.2019 - 18:21:29 Uhr | presseportal.de

Mannheim - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www presseportal de/pm/138787/4444442 - Wissen, wo es in Sachen ausgewogener Ernährung langgeht - das ist für viele Eltern im Fastfood- und Snacking-Dschungel nicht immer ganz einfach


Mannheim -- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/pm/138787/4444442 -Wissen, wo es in Sachen ausgewogener Ernährung langgeht - das ist für viele Eltern im Fastfood- und Snacking-Dschungel nicht immer ganz einfach. Jetzt gibt es mit Check 5 einen neuen online Gemüse-und-Obst-Kompass.


Mit nur wenigen Klicks werden interessierten Mamas und Papas einfache Wege zur besseren Ernährung gezeigt.Auf dem Prüfstand: Die Ernährungsgewohnheiten der KleinenUnd was essen Ihre Kinder so den ganzen Tag? Die Antwort dürfte dem einen oder anderen Elternteil schwerfallen. Kein Wunder: Ob Kindergartenkind, Grundschüler oder Teenager - unsere Kinder sind unter der Woche meistens den ganzen Tag eingebunden, essen und snacken in der Kinder-Ganztagesstätte oder in der Schul-Mensa.


Viele Eltern sind daher verunsichert: Wie gut ist das Verpflegungsangebot wirklich? Bekommen die Kinder genügend Nährstoffe und Vitamine? Wie viele von den empfohlenen 5 Portionen Gemüse und Obst landen überhaupt auf ihrem Teller?Schnell und informativ: Wie man Kindern Apfel & Co. schmackhaft machtEs ist also Zeit für hilfreiche Antworten auf all diese Ernährungsfragen - und die gibt jetzt ein spezieller Gemüse-und-Obst-Kompass.


Einfach und bequem beantwortet man online einige Fragen zu den Ernährungsgewohnheiten und der Verpflegungssituation der Kleinen. Die Großen erfahren dann blitzschnell in einer Auswertung: Ist der Nachwuchs mit Trauben und Karotten wirklich auf Du und Du? Oder könnte deine Hand voll Mandarinen doch noch dem Mittagssnack das gesunde i-Tüpfelchen aufsetzen? Für den Fall, dass Handlungsbedarf besteht, gibt der Kompass gezielt hilfreiche Tipps, zum Beispiel dafür, wie man dem eigenen Nachwuchs Obst und Gemüse als "Will haben" verkaufen kann.


Oft verwandelt schon ein Schulgarten simple Gurken in den neuen Snackliebling, oder ein Apfeleinhorn hat Potenzial, zum begehrten Pausenhighlight zu werden.Ab sofort online unter www.snack-5.euZu finden ist der Kompass "Check 5" ab sofort auf dem Infoportal www.snack-5.eu. Snack 5 ist die EU-geförderte Kampagne von 5 am Tag e.V.


und der Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH (AMA) aus Österreich. Ziel von Snack 5 ist es, die Menschen dazu zu motivieren, mehr Gemüse und Obst zu essen, am besten fünf Portionen am Tag. Optimal sind drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst pro Tag. Denn zahlreiche Studien belegen, dass durch eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Schlaganfall, bestimmte Krebsarten und andere Zivilisationskrankheiten gesenkt werden kann.Die Mission? Zwischendurch mehr Obst und Gemüse snackenSnack 5 fokussiert sich auf den Bereich, der für die meisten Menschen im Alltag eine immer größere Rolle spielt: die Zwischenmahlzeiten, das Snacken.


Gerade in diesen Situationen zu Obst und Gemüse zu greifen, ist die bessere und ausgewogene Wahl. Auch hier gilt: alles ist möglich. Von frischen Beeren über Apfelschnitze zu Gurkensticks oder Cocktailtomaten. Obst und Gemüse sind die besseren Snacks, sie sind vielfältig, frisch und köstlich.Über Snack 5Die Kampagne Snack 5 wird von 5 am Tag e.


V. aus Deutschland und der Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH (AMA) aus Österreich getragen und von der Europäischen Union seit 2019 finanziell unterstützt. Die Kampagne wird von Januar 2019 bis Ende 2021 online und in den Social Media-Kanälen stattfinden. Messeauftritte in Deutschland und Österreich sowie Aktionen in Schulen und Unternehmen ergänzen das Maßnahmenpaket.


Auf der Website snack-5.eu erfahren Sie mehr über diese EU-Informationskampagne. Folgen Sie Snack 5 auch in Social Media #bettersnack5.Der Inhalt dieser Presseinformation gibt lediglich die Ansichten des Autors wieder und liegt in seiner alleinigen Verantwortung. Die Europäische Kommission und die Exekutivagentur für Verbraucher, Gesundheit, Landwirtschaft und Lebensmittel (CHAFEA) übernehmen keinerlei Verantwortung für eine etwaige Weiterverwendung der darin enthaltenen Informationen.OTS: Servicebüro Snack 5 newsroom: http://www.presseportal.de/nr/138787 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_138787.rss2Pressekontakt:Servicebüro Snack 5 Thomas Erdmann 0621.33840-754 info@snack-5.eu

Das könnte Sie auch interessieren:

191213-5-K Fußgänger gerät unter Straßenbahn und wird lebensgefährlich verletzt


Mainz - Woche 51/19 Sonntag, 15 12 Bitte Programmänderung und Beginnzeitkorrekturen beachten: 5 55 Hochbetrieb auf dem Autohof Zweite Heimat für Trucker Deutschland 2015 6 40 Vollgas brutal Was tun gegen Rüpel und Raser? Deutschland 2016 7 25 Panzer, Schrott und


Rüsselsheim: 19-jährige Geldabholerin nach Enkeltrick festgenommen / Kriminelle hatten bereits 5 000 Euro erbeutet


191213 - 1274 Bundesautobahn 5: Verkehrsunfall