Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeidirektion Koblenz / Nachtragsmeldung der ....
clock-icon14.03.2019 - 01:26:32 Uhr | presseportal.de

Nachtragsmeldung der Polizeiinspektion Andernach zum schweren Verkehrsunfall in Mülheim-Kärlich vom 13 03 2019, 17:30 Uhr


Mülheim-Kärlich - Noch am Abend des 13.03.2019 wurde die Polizeiinspektion Andernach darüber in Kenntnis gesetzt, dass eine 88-jährige Fahrzeuginsassin an den Folgen des Verkehrsunfalls verstorben ist.OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Andernach Sauter, PHK Telefon: 02632-921-0 PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy E-Mail: PIAndernach@polizei.rlp.dePressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Das könnte Sie auch interessieren:

++Polizei sucht Besitzer eines Tresorwürfels++


Höchst: Polizei zieht lautes Motorrad aus dem Verkehr


Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft und der Polizei Hildesheim -Schwerer Raub auf Tankstelle - Tatverdächtige festgenommen


(GP) Göppingen - Korrektur: Polizei nimmt berauschte Fahrer ins Visier / Neun Personen mussten ihr Auto nach einer Kontrolle am Mittwoch in Göppingen stehen lassen


Die Polizei hat in Rinteln (Kreis Schaumburg, Niedersachsen) eine 22-jährige Frau aus Afghanistan in ihrer Wohnung tot gefunden


Die Fahrt des Zuges aus Hamburg endete in Schwerin Einige Reisende feierten jedoch weiter im Zugabteil – bis die Polizei kam


Auch Wochen nach dem Verschwinden der 15-jährigen Rebecca aus Berlin sucht die Polizei südlich von Berlin weiter nach Spuren des Mädchens


Die Polizei sucht nach einem unbekannten Mann der wegen Diebstahl gesucht wird


In einem Waldgebiet nahe der Gemeinde Rieplos sucht die Polizei nach Rebecca Reusch


Die Polizeidirektion sucht zwei junge Männer, die einen Busfahrer in Potsdam attackiert haben - und spricht von einem "tschetschenischen Phänotyp"