Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfallflucht! Der ....
clock-icon09.10.2019 - 02:56:36 Uhr | presseportal.de

Verkehrsunfallflucht! Der Verursacher eines Schadens hinterlässt am anderen Fahrzeug einen Notizzettel mit Mobilfunknummer, über die letztlich aber kein Kontakt hergestellt werden kann


Wittlich, Am Bahndamm - Bereits am 02.10.2019 wurde den Beamten der Polizeiinspektion der Schaden an einem parkenden PKW VW Golf aufgezeigt. Vermutlich war die Beschädigung an der Beifahrerseite durch eine aufgehende Tür entstanden. Trotz aufgezeigter Ausgangssituation kam bislang aber keine Schadensregulierung zustande.


Es stellt sich nun die Frage, ob die Rufnummer durch den Verursacher bewusst falsch notiert worden war oder in der nicht alltäglichen Situation ein Übertragungsfehler geschah?! Sollte dies der Fall sein, so bittet die Polizei um neuerliches Aktivwerden des Zettelschreibers. Weiterhin werden etwaige Zeugen für den Unfallhergang im Bereich "Am Bahndamm" gesucht.OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Wittlich 06571-9260Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Das könnte Sie auch interessieren:

Freiburg-Altstadt: Mann wird festgenommen, nachdem er Frauen unsittlich berührt haben soll - Polizei sucht weitere Geschädigte


Technische Hilfe - Zusammenarbeit und deren Möglichkeiten - Die Wetterauer Polizei zu Besuch beim THW Friedberg


Bottrop: Unbekannte heben mit gestohlener EC-Karte Bargeld ab - Polizei sucht zwei tatverdächtige Frauen


Kiosk aufgebrochen + Weiterer Fahrzeugaufbruch: Polizei sucht Zeugen + Fußgänger bei Verkehrsunfall leicht verletzt + Mit über 2 Promille am Steuer gestoppt + Drei Verletzte bei Unfall zwischen Pkw